Advertisement

Software-Diversität und ihre Modellierung

Software-Fehlertoleranz und ihre Bewertung durch Fehler- und Kostenmodelle

  • Udo Voges

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 224)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Udo Voges
    Pages 1-2
  3. Udo Voges
    Pages 3-12
  4. Udo Voges
    Pages 13-14
  5. Udo Voges
    Pages 15-78
  6. Udo Voges
    Pages 79-83
  7. Udo Voges
    Pages 85-124
  8. Udo Voges
    Pages 125-137
  9. Udo Voges
    Pages 139-143
  10. Udo Voges
    Pages 145-157
  11. Udo Voges
    Pages 159-160
  12. Back Matter
    Pages 161-211

About this book

Introduction

Software-Diversität wird als eine Fehlertoleranzmaßnahme dargestellt, die Verwendung in Systemen mit hohen Zuverlässigkeitsanforderungen findet. Im ersten Teil des Buches werden die wichtigsten Beispiele angegeben, bei denen Experimente mit Software-Diversität durchgeführt wurden bzw. bei denen Software-Diversität eingesetzt wurde. Im zweiten Teil werden verschiedene Ansätze zur Modellierung der Software-Diversität - Fehlermodell und Kostenmodell - eingeführt. Der Anhang enthält eine z.T. kommentierte Bibliographie mit allen Literaturstellen zur Software-Diversität. Damit wird das Thema in diesem Buch erstmals umfassend dargestellt und sowohl ein Einstieg in die Problematik als auch eine Grundlage für die Verwendung von Software-Diversität in Anwendungsbereichen vermittelt. Mit Hilfe der vorgestellten Fehler- und Kostenmodelle kann bei der Projektplanung abgeschätzt werden, welcher Nutzen - bezogen auf die sich auswirkenden Fehler - und welche Kosten bei verschiedenen Realisierungsformen der Software-Diversität im Vergleich zu einer nicht-diversitären Entwicklung zu erwarten sind. Dieses Buch ist das erste deutschsprachige Werk, das eine so ausführliche Behandlung des Themas Software-Diversität enthält.

Keywords

Fehlermodell Fehlertoleranz Kostenmodell Modellierung Projektplanung Software-Entwicklung Zuverlässigkeit von Systemen

Authors and affiliations

  • Udo Voges
    • 1
  1. 1.Institut für Datenverarbeitung in der TechnikKernforschungszentrum Karlsruhe GmbHKarlsruhe 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83999-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51827-3
  • Online ISBN 978-3-642-83999-3
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • Buy this book on publisher's site