Messung gekrümmter Flächen mit berührungslosen Verfahren

  • Leo Schreiber

Part of the IPA-IAO Forschung und Praxis book series (IPA, volume 139)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Leo Schreiber
    Pages 17-19
  3. Leo Schreiber
    Pages 57-102
  4. Leo Schreiber
    Pages 103-104
  5. Leo Schreiber
    Pages 105-109
  6. Leo Schreiber
    Pages 110-119
  7. Back Matter
    Pages 121-127

About this book

Introduction

Der vorliegende Band gibt zunächst einen Überblick über berührungslose Meßverfahren zur Erfassung der Geometrie räumlich gekrümmter Flächen. Anschließend wird auf das Lichtschnittverfahren zur Messung von Profilformen detailliert eingegangen. Die technischen Möglichkeiten dieses Verfahrens sind durch die physikalischen Gesetzmäßigkeiten bei der Erzeugung von Lichtbändern und der Gestaltung von Abbildungsoptiken gegeben. Darauf aufbauend kann eine Meßanlage konzipiert werden, die mit den Methoden der Bildverarbeitung eine Automatisierung des Verfahrens gestattet. Dadurch ist die Voraussetzung für eine komfortable Bedienoberfläche zur Durchführung von Messungen sowie eine automatisierte Kalibrierung gegeben. Ein auf dieser Basis realisiertes Meßgerät zeigt die Eignung des Verfahrens für den industriellen Einsatz anhand von Applikationsbeispielen.

Keywords

Anforderungen Anhang Anlage Automatisierung Eignung Fertigung Fertigungsverfahren Forderungen Messung Methoden Prüfung Strategie Werkzeuge

Authors and affiliations

  • Leo Schreiber
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA)StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83880-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51493-0
  • Online ISBN 978-3-642-83880-4
  • About this book