Rechnergestützte Verfahren zur Auslegung der Mechanik von Industrierobotern

  • Martin-Christoph Wanner

Part of the IPA-IAO Forschung und Praxis book series (IPA, volume 130)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Martin-Christoph Wanner
    Pages 12-22
  3. Martin-Christoph Wanner
    Pages 23-25
  4. Martin-Christoph Wanner
    Pages 26-39
  5. Martin-Christoph Wanner
    Pages 58-103
  6. Martin-Christoph Wanner
    Pages 104-143
  7. Martin-Christoph Wanner
    Pages 144-186
  8. Martin-Christoph Wanner
    Pages 192-194
  9. Martin-Christoph Wanner
    Pages 195-202
  10. Back Matter
    Pages 203-209

About this book

Introduction

Die Mechanik von Industrierobotern wird - basierend auf Erfahrung und Intuition - derzeit weitgehend manuell ausgelegt. In der vorliegenden Veröffentlichung werden die wichtigsten Schritte zur Konzeption der Mechanik von Robotern aufgezeigt und hierfür rechnergestützte Verfahren angewendet, angepaßt oder neu konzipiert. Ein wichtiges Ziel ist eine gute Annäherung des analytischen Modells an die reale Roboterstruktur. Die wesentlichen Erkenntnisse dieser Arbeiten werden in fünf Grundfragen zusammengefaßt. Mit deren Beantwortung wird ein eindeutiger Lösungsweg zur Konzeption der Mechanik unter Verwendung der entwickelten rechnergestützten Verfahren vorgeschlagen. Unter Berücksichtigung der aufgezeigten Grenzen lassen sich mit Hilfe des erarbeiteten Instrumentariums kostengünstigere oder leistungsfähigere mechanische Gerätekonzepte realisieren.

Keywords

Industrie Industrieroboter Mechanik Praxis Roboter Technik Verfahren

Authors and affiliations

  • Martin-Christoph Wanner
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA)StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83687-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50640-9
  • Online ISBN 978-3-642-83687-9
  • About this book