Höhere mathematische Methoden für Ingenieure und Physiker

  • Peter Plaschko
  • Klaus Brod

Part of the Hochschultext book series (HST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 1-14
  3. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 15-28
  4. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 94-140
  5. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 141-169
  6. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 170-209
  7. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 210-219
  8. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 220-247
  9. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 332-358
  10. Peter Plaschko, Klaus Brod
    Pages 359-424
  11. Back Matter
    Pages 425-439

About this book

Introduction

Das Buch führt mathematische Methoden zur Berechnung der Lösungen von Differentialgleichungen vor. Einen Schwerpunkt dabei bilden Näherungsverfahren. Im Unterschied zu rein mathematischen Lehrbüchern, die oft mit hohem Abstraktionsgrad arbeiten und der strengen Beweisführung häufig viel Raum widmen, geht das vorliegende Buch ausführlich auf Anwendungen und Methoden ein, die in der Praxis besonders wichtig sind. Ein abschließendes Kapitel behandelt das aktuelle Thema deterministisch-chaotischer Systeme. Die Autoren wenden sich an Studenten im Hauptstudium sowie an in der Forschung arbeitende Ingenieure und Physiker, aber auch an andere Naturwissenschaftler, die sich mit Lösungsproblemen komplizierter Differntialgleichungen beschäftigen.

Keywords

Lösungen Mischen Phasen Potential Schrödinger-Gleichung Wissen dynamische Systeme

Authors and affiliations

  • Peter Plaschko
    • 1
  • Klaus Brod
    • 2
  1. 1.Hermann-Föttinger-Institut für Thermo- und FluiddynamikTechnische Universität BerlinBerlin 12Deutschland
  2. 2.Institut für Technische AkustikTechnische Universität BerlinBerlin 10Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83621-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50388-0
  • Online ISBN 978-3-642-83621-3
  • Series Print ISSN 0172-5939
  • About this book