Die Evaluation von EDV-Systemen im Krankenhaus

Aufbau, Ziele, Auswirkungen und Beurteilung von EDV-gestützten Krankenhausinformationssystemen

  • Rudolf Steckel

Part of the Gesundheitssystemforschung book series (GESUNDHEITSSYST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Rudolf Steckel
    Pages 1-2
  3. Rudolf Steckel
    Pages 11-16
  4. Rudolf Steckel
    Pages 17-63
  5. Rudolf Steckel
    Pages 127-219
  6. Rudolf Steckel
    Pages 220-220
  7. Back Matter
    Pages 221-264

About this book

Introduction

Die zunehmende Informationsflut macht auch im Krankenhauswesen den Einsatz von EDV-Systemen unumgänglich. Dieses Buch beschreibt den sinnvollen Einsatz dieses "neuen" Informationssystems in der Krankenhausverwaltung und -organisation, welche Ziele mit der EDV-Unterstützung verfolgt werden, welche Auswirkungen sich dadurch für das Krankenhaus und seine Verwaltung ergeben und wie letztlich die EDV-Systeme bewertet werden können. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine erschöpfende Darstellung der Beurteilungskriterien, der Beurteilungsmethodik sowie auf die Auswirkungen auf den "Humanfaktor" im Krankenhaus gelegt. Aus dem Blickwinkel dieser Zielsetzungen werden die wichtigsten Hard- und Software-Systeme beurteilt. Schließlich wird auf die Durchführung der Evaluation eingegangen, wobei der Schwerpunkt der Beurteilung auf dem Planungsstadium liegt. Das Buch vermittelt Krankenhausträgern, Krankenhausmanagement und allen in der Krankenhausverwaltung tätigen Mitarbeitern einen umfassenden Überblick über den Aufbau, die Ziele, Auswirkungen und Beurteilung von EDV-gestützten Krankenhausinformationssystemen.

Keywords

Abgrenzung Ablauforganisation Auge Bevölkerung Diagnose Dokumentation Evaluation Krankenhausinformationssystem Krankenhausverwaltung Management Medizinische Dokumentation Pflegeberufe Planung Statistik Wirkung

Authors and affiliations

  • Rudolf Steckel
    • 1
  1. 1.Institut für Revisions-, Treuhand- und RechnungswesenInnsbruckÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83242-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-18428-7
  • Online ISBN 978-3-642-83242-0
  • Series Print ISSN 1431-4045
  • About this book