Gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen

unter Berücksichtigung des Cholesterinstoffwechsels

  • H.-J. Holtmeier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. H.-J. Holtmeier
    Pages 1-16
  3. H.-J. Holtmeier
    Pages 17-45
  4. H.-J. Holtmeier
    Pages 46-53
  5. H.-J. Holtmeier
    Pages 54-68
  6. H.-J. Holtmeier
    Pages 69-70
  7. H.-J. Holtmeier
    Pages 71-91
  8. H.-J. Holtmeier
    Pages 92-141
  9. H.-J. Holtmeier
    Pages 143-147
  10. H.-J. Holtmeier
    Pages 149-154
  11. H.-J. Holtmeier
    Pages 155-159
  12. H.-J. Holtmeier
    Pages 160-162
  13. H.-J. Holtmeier
    Pages 163-164
  14. H.-J. Holtmeier
    Pages 165-165
  15. H.-J. Holtmeier
    Pages 166-167
  16. H.-J. Holtmeier
    Pages 168-168
  17. H.-J. Holtmeier
    Pages 169-173
  18. H.-J. Holtmeier
    Pages 174-175
  19. H.-J. Holtmeier
    Pages 176-178
  20. H.-J. Holtmeier
    Pages 179-183

About this book

Introduction

Einer der wichtigsten Bereiche der Ernährungswissenschaften ist die Ernährung Heranwachsender: die gesunde Ernährung von Schulkindern und Jugendlichen zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr. Ernährungsfehler, die in dieser Zeitspanne gemacht werden, sind später kaum mehr reparabel. Kinderärzten, Internisten und Ernährungswissenschaftlern bietet das Buch praxisbezogene Informationen zu diesem Thema. Ausführlich geht der Autor auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse in der Wachstumsphase ein. Die Bedeutung von Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen wird besonders hervorgehoben. Die Diskussion um Pro und Contra Cholesterin in der Ernährung Heranwachsender ist ein Schwerpunkt des Buches.

Keywords

Ernährung Ernährungskrankheit Eßgewohnheiten Immunologie Infektionskrankheiten Internist Jugendlicher Kind Säugling

Authors and affiliations

  • H.-J. Holtmeier
    • 1
    • 2
  1. 1.Abteilung ErnährungsphysiologieUniversität HohenheimStuttgartDeutschland
  2. 2.Facharzt für Innere MedizinUniversität Freiburg i. Br.GerlingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79300-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58493-3
  • Online ISBN 978-3-642-79300-4
  • About this book