Advertisement

MR-Angiographie und MR-Tomographie des Gefäßsystems

Klinische Diagnostik

  • Thomas J. Vogl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Thomas J. Vogl
    Pages 1-4
  3. Thomas J. Vogl
    Pages 5-35
  4. Thomas J. Vogl
    Pages 37-107
  5. Thomas J. Vogl
    Pages 109-130
  6. Thomas J. Vogl
    Pages 131-154
  7. Thomas J. Vogl
    Pages 155-160
  8. Thomas J. Vogl
    Pages 161-190
  9. Thomas J. Vogl
    Pages 191-226
  10. Thomas J. Vogl
    Pages 227-257
  11. Thomas J. Vogl
    Pages 259-286
  12. Thomas J. Vogl
    Pages 287-294
  13. Thomas J. Vogl
    Pages 295-308
  14. Thomas J. Vogl
    Pages 309-320
  15. Thomas J. Vogl
    Pages 321-333
  16. Back Matter
    Pages 339-349

About this book

Introduction

Die MR-Tomographie (MRT) und MR-Angiographie (MRA) stellen heute einen wesentlichen Bestandteil der radiologischen Diagnostik des Gefäßsystems dar. Dieser Band behandelt neben einer technischen Einführung auch aktuelle klinische Aspekte. Die optimale Untersuchungstechnik, die topographischen Grundlagen sowie die klinischen Fragestellungen für elf unterschiedliche Untersuchungsregionen werden nach einem standardisierten Schema vorgestellt. Schwerpunkt ist die vergleichende Evaluierung von MRT und MRA mit anderen bildgebenden Verfahren wie DSA und Dopplersonographie sowie der klinische Befund.
Mehr als 600 Abbildungen, Skizzen und Schemata ermöglichen dem Leser eine rasche Orientierung.

Keywords

Angiographie Angiologie Chirurgie Diagnostik Dopplersonographie MR-Angiographie Magnetresonanz Magnetresonanztomographie Magnetresonanztomographie (MRT) Neuroradiologie Radiologie Sonographie Tomographie Tumor Untersuchung

Authors and affiliations

  • Thomas J. Vogl
    • 1
  1. 1.Universitätsklinikum Rudolf Virchow, StrahlenklinikFreie Universität BerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78980-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-78981-6
  • Online ISBN 978-3-642-78980-9
  • Buy this book on publisher's site