Berechenbarkeit

Rekursive und Programmierbare Funktionen

  • Walter Felscher

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Einleitung

    1. Walter Felscher
      Pages 1-7
  3. Rekursive Funktionen

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Walter Felscher
      Pages 11-24
    3. Walter Felscher
      Pages 25-36
    4. Walter Felscher
      Pages 37-43
    5. Walter Felscher
      Pages 44-62
    6. Walter Felscher
      Pages 63-75
    7. Walter Felscher
      Pages 76-86
    8. Walter Felscher
      Pages 87-95
    9. Walter Felscher
      Pages 96-104
    10. Back Matter
      Pages 116-153
  4. Programmierbare Funktionen

    1. Front Matter
      Pages 155-155
    2. Walter Felscher
      Pages 157-180
    3. Walter Felscher
      Pages 181-192
    4. Walter Felscher
      Pages 193-196
    5. Walter Felscher
      Pages 206-218
    6. Walter Felscher
      Pages 219-227

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch behandelt verständlich, umfassend und modern die Theorie der Berechenbarkeit, ein klassisches Gebiet der Mathematischen Logik, das als Grundlagengebiet auch für die Informatik von höchster Bedeutung ist. Lebendig und didaktisch klar wird das Studium der berechenbaren Funktionen auf dem Programmbegriff aufgebaut. Dabei sind die Induktion als Beweisprinzip und die Rekursion als Konstruktionsprinzip die beiden grundlegenden Werkzeuge für den Umgang mit Zahlen und Funktionen. Obwohl über eine gewisse Vertrautheit mit der mathematischen Argumentationsweise hinaus keine inhaltlichen Kenntnisse aus der Mathematik oder der Informatik vorausgesetzt werden, findet auch der Kenner eine durch viele neuartige Details angereicherte und an neuesten Ergebnissen orientierte Darstellung.

Keywords

Berechenbarkeit Beweis Funktion Geometrie Gleichung Gleichungskalkül Hierarchien Logik Mathematik Programmierbare Funktionen Rekursion Rekursive Funktionen Relationen Zahlentheorie

Authors and affiliations

  • Walter Felscher
    • 1
  1. 1.Universität TübingenTübingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78019-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-56354-9
  • Online ISBN 978-3-642-78019-6
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book