Mathematik in der Chemie

  • Karl Jug

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Vektoren und Matrizen

    1. Karl Jug
      Pages 1-34
    2. Karl Jug
      Pages 34-79
    3. Karl Jug
      Pages 79-85
  3. Gruppentheorie

    1. Karl Jug
      Pages 86-105
    2. Karl Jug
      Pages 105-126
    3. Karl Jug
      Pages 126-157
    4. Karl Jug
      Pages 157-162
  4. Differentialgleichungen und spezielle Funktionen

    1. Karl Jug
      Pages 163-196
    2. Karl Jug
      Pages 197-215
    3. Karl Jug
      Pages 215-237
    4. Karl Jug
      Pages 237-242
  5. Anhang

    1. Karl Jug
      Pages 243-249
    2. Karl Jug
      Pages 250-263
    3. Karl Jug
      Pages 264-268
    4. Karl Jug
      Pages 269-270
    5. Karl Jug
      Pages 271-297
  6. Back Matter
    Pages 298-312

About this book

Introduction

Karl Jug hat dieses Buch für Chemiestudenten nach dem Diplomvorexamen geschrieben. Es baut auf die Grundvorlesung "Mathematik für Chemiker" auf. Das Interesse an mathematischen Methoden ist seit Erscheinen der ersten Auflage nicht nur in der Technischen und Theoretischen Chemie wesentlich stärker geworden. Der Autor hat deshalb die Darstellung durch anschauliche Beispiele und Übungsaufgaben erweitert und so das Selbststudium erleichtert. In der zweiten Auflage ist der Integralteil der Vektoranalyse vervollständigt, und Generatoren in der Gruppentheorie und numerische Lösungsmethoden bei Differentialgleichungen sind neu hinzugekommen. Ein umfangreicher Anhang mit Lösungen für die Übungen ergänzt die Darstellung.

Keywords

Chemie Differentialgleichung Enten Gruppentheorie Mathematik Mathematik (Chemie) Molekül Molekülorbitaltheorie Punktgruppe Schrödingergleichung Symmetrie gewöhnliche Differentialgleichung harmonischer Oszillator partielle Differentialgleichung theoretische Chemie

Authors and affiliations

  • Karl Jug
    • 1
  1. 1.Theoretische ChemieUniversität HannoverHannover 1Österreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-77692-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-55771-5
  • Online ISBN 978-3-642-77692-2
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book