Advertisement

HIV — Betroffene und ihr Umfeld

Ergebnisse aus psychosozialer Forschung und Praxis

  • Michael Ermann
  • Bruno Waldvogel
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Der Tod und der Trieb. Die Betreuung von AIDS-Kranken zwischen Professionalität und persönlichem Engagement

  3. Probleme der psychosozialen AIDS-Forschung

  4. AIDS und psychosoziale Fragen: Eine ungewöhnliche Herausforderung für die Gesundheitsverwaltung und -politik

  5. Ergebnisse aus der Forschung

    1. Front Matter
      Pages 31-31
    2. Peter Leiberich, Jürgen Reiser, Thomas Harrer, Jörg Wendler, Martina Engeter, Joachim R. Kalden et al.
      Pages 59-68
    3. Günter Reisbeck, Gerhard Hutner, Giulia Oliveri, Otmar Seidl
      Pages 69-79
    4. Susanne Remplein-Keller, Eva Bruns, Michael Ermann
      Pages 93-100
    5. Andreas Mielck
      Pages 117-124
  6. Ergebnisse aus Beratung und Psychotherapie

    1. Front Matter
      Pages 125-125
    2. Wolfgang Heckmann
      Pages 143-148
    3. Elisabeth Guggenberger, Christa Garwers, Michael Ermann
      Pages 159-164
    4. Marlene Bock, Monika Reimitz
      Pages 165-173
    5. Manfred M. Schneider, Michael Ermann, Wolfgang Schramm
      Pages 175-180
    6. Ann Schaefer, Gerhard Paar
      Pages 181-189
    7. Celia A. Schlenzig, Hans Jäger, Hermann Rieder
      Pages 197-203
  7. Back Matter
    Pages 205-205

About these proceedings

Keywords

(Sozial-)Psychologie AIDS Beratung (psychotherapeutische, psychologische) Psychosomatik Psychotherapeut Versorgung

Editors and affiliations

  • Michael Ermann
    • 1
  • Bruno Waldvogel
    • 2
  1. 1.Psychiatrischen UniversitätsklinikMünchen 2Deutschland
  2. 2.Abteilung für Psychotherapie und PsychosomatikPsychiatrischen UniversitätsklinikMünchen 2Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-77018-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-77019-7
  • Online ISBN 978-3-642-77018-0
  • Buy this book on publisher's site