ASST ’90 7. Aachener Symposium für Signaltheorie

Modellgestützte Signalverarbeitung Aachen, 12.–14. September 1990 Proceedings

  • W. Ameling
Conference proceedings

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 253)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Hauptvorträge

  3. Modellgestützte Verarbeitung

    1. Front Matter
      Pages 23-23
    2. Thomas M. Bossmeyer, Johann F. Böhme
      Pages 48-51
  4. Modelle

    1. Front Matter
      Pages 102-102

About these proceedings

Introduction

Das seit 1975 im ein- bis dreijährigen Turnus ausgerichtete "Aachener Symposium für Signaltheorie" - früher "Aachener Kolloquium" - widmet sich schwerpunktmäßig den theoretischen Grundlagen der Signalverarbeitung. Es erlangt dadurch eine besondere Bedeutung, daß die Bezüge zur Anwendung und Technologie integraler Bestandteil dieser Veranstaltung sind. Die diesjährige Tagung wurde unter dem Thema "Modellgestützte Signalverarbeitung" durchgeführt. Themenschwerpunkte bildeten dabei die modellgestützte Verarbeitung, Modelle, Algorithmen und Architekturen. Diese Themenwahl trägt insgesamt der Tatsache Rechnung, daß in zunehmend aufwendigeren Signalverarbeitungsprozessen die zugrundeliegenden abstrakten Verarbeitungsmodelle, deren theoretische Behandlung und Implementierung einer auf vielen Sichtweisen beruhenden Strukturierung bedürfen. Der vorliegende Tagungsband repräsentiert nicht nur aktuelle Ergebnisse zu speziellen Forschungsgebieten, sondern stellt zugleich eine Plattform für die Verständigung der involvierten Fachrichtungen (Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik, Physik, Biologie etc.) untereinander dar.

Keywords

Algorithmen Echokompensation Filter Metrik Mischer Modulation Mustererkennung Signaltheorie Signalverarbeitung Spracherkennung Störsignal Wirkung

Editors and affiliations

  • W. Ameling
    • 1
  1. 1.Rogowski-Institut für Elektrotechnik, Lehrstuhl für Allgemeine Elektrotechnik und DatenverarbeitungssystemeRWTH AachenAachenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-76062-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-53124-1
  • Online ISBN 978-3-642-76062-4
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • About this book