Advertisement

About these proceedings

Introduction

Dieses Buch befaßt sich mit aktuellen Fragen zum Fortschritt und zur Kostensituation im Impfwesen. Experten aus der Bundesrepublik Deutschland und aus Österreich gehen auf den Sinn und Nutzen von Schutzimpfungen ein. Einen Schwerpunkt bildet hierbei die europäische Frühsommer-Meningoenzephalitis, ihre Diagnostik und Epidemiologie. Besondere Berücksichtigung finden darüber hinaus die Entwicklung und der Fortschritt bei der Impfung gegen Pertussis.

Keywords

Diagnostik Entwicklung Epidemiologie Impfstoff Impfung Impfungen Labordiagnostik Schutzimpfung Schutzimpfungen Vorsorge

Editors and affiliations

  • Helmut A. Stickl
    • 1
  • Christian Kunz
    • 2
  1. 1.Abt. für Umwelthygiene und ImpfwesenInstitut für Toxikologie und Umwelthygiene der Technischen UniversitätMünchen 19Deutschland
  2. 2.Institut für VirologieUniversität WienWienDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-75055-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51670-5
  • Online ISBN 978-3-642-75055-7
  • Buy this book on publisher's site