Advertisement

Elektromagnetische Artikulographie

Ein neues Verfahren zur klinischen Untersuchung der Sprechmotorik

  • Paul-Walter Schönle

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Paul-Walter Schönle
    Pages 1-2
  3. Paul-Walter Schönle
    Pages 11-12
  4. Paul-Walter Schönle
    Pages 13-31
  5. Paul-Walter Schönle
    Pages 32-42
  6. Paul-Walter Schönle
    Pages 96-109
  7. Paul-Walter Schönle
    Pages 110-113
  8. Back Matter
    Pages 114-123

About this book

Introduction

In dem Buch wird ein neues Verfahren, die elektromagnetische Artikulographie (EMA), vorgestellt, das erstmals eine direkte, medizinisch ungefährliche Untersuchung der Mundmotorik beim Sprechen erlaubt. Nach einem Überblick über die bisherigen Methoden werden die theoretischen und die technischen Grundlagen der elektromagnetischen Artikulographie im Detail dargestellt und die Anwendung in der klinischen Praxis beschrieben. Das Buch informiert über die neuesten kinematischen Untersuchungsergebnisse zur Physiologie und Pathophysiologie der Sprechmotorik.

Keywords

Motorik Pathophysiologie Physiologie

Authors and affiliations

  • Paul-Walter Schönle
    • 1
  1. 1.Zentrum Neurologische Medizin, Abt. Klinische NeurophysiologieGeorg-August-Universität GöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-73928-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50071-1
  • Online ISBN 978-3-642-73928-6
  • Buy this book on publisher's site