Gesunde Lebensweise während der Schwangerschaft

Ratgeber für Ärzte

  • Wolfgang Künzel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Werner Kübler
    Pages 1-9
  3. K. W. Tietze, R. Menzel, H. Busse
    Pages 10-21
  4. Claus Buddeberg
    Pages 22-28
  5. G. Enders, M. Biber, L. Lindemann
    Pages 29-41
  6. F. Majewski
    Pages 42-54
  7. Albert Huch, Renate Huch
    Pages 55-70
  8. K. T. M. Schneider
    Pages 71-81
  9. G. Hinz, A. Kaul
    Pages 97-108
  10. M. Kirschbaum, W. Künzel
    Pages 120-136
  11. Renate Huch
    Pages 146-156
  12. W. Schumacher
    Pages 166-174
  13. W. Hach
    Pages 175-179
  14. P. Zimmermann, E. Paul
    Pages 180-185
  15. H. Kirschner, W. E. Wetzel
    Pages 186-194
  16. H. Weitzel
    Pages 195-199

About this book

Introduction

Bei der Beratung von Schwangeren treten häufig Fragen auf, die der beratende Arzt nur schwer oder unvollständig beantworten kann, da sie teils Gegenstand spezieller Untersuchungen sind oder fachübergreifende Gebiete berühren. So war es einmal wichtig, zu verschiedenen Gebieten Fachkollegen zu hören, die sich mit den Randproblemen einer Schwangerschaft nach dem Motto "was darf ich - was ist schädlich - was kann man dagegen tun" auseinandergesetzt haben. Leitthemen des Buches sind die normale Lebensweise während der Schwangerschaft, allgemeine Beschäftigungen und Tätigkeiten während der Schwangerschaft, die Bedeutung von Genußmitteln und Medikamenten sowie Störungen des körperlichen Befindens und deren Behandlung. Dem in der Praxis und Klinik tätigen Gynäkologen wird mit den vorliegenden Beiträgen ein Beratungsinstrument in die Hand gegeben, das das allgemeine Beratungsgespräch auf einen wissenschaftlich fundierten Sockel stellt.

Keywords

Behandlung Ernährung Schwangerschaft Therapie Untersuchung

Editors and affiliations

  • Wolfgang Künzel
    • 1
  1. 1.Universitäts-FrauenklinikGießenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-73682-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-19257-2
  • Online ISBN 978-3-642-73682-7
  • About this book