Quo Vadis CT?

Aktueller Standort und Perspektiven bildgebender Verfahren

  • Claus Claussen
  • Roland Felix
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Kopf, Hals

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. K. Kretzschmar
      Pages 2-10
    3. W. R. Lanksch
      Pages 11-24
    4. M. Galanski, G. Fahrendorf
      Pages 25-37
    5. W. Keil
      Pages 38-50
    6. O. Köster
      Pages 51-65
    7. U. Mödder
      Pages 66-75
    8. M. Lenz, Ch. Ozdoba, H. Bongers, M. Skalej
      Pages 76-90
  3. Thorax

    1. Front Matter
      Pages 91-91
    2. O. H. Wegener
      Pages 92-101
    3. K. Lackner, P. Landwehr, TH. Krahe, P. Thurn
      Pages 102-115
    4. L. Heuser
      Pages 116-123
    5. W. Döhring
      Pages 124-138
  4. Abdomen

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. G. Grosser, B. Wimmer, G. Ruf
      Pages 140-147
    3. M. Lüning, R. Kursawe
      Pages 184-193
    4. E. Gmelin, CH. Ollrogge, H. Trötschel
      Pages 194-211

About these proceedings

Introduction

Die Computertomographie hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem diagnostischen Routineverfahren entwickelt. Die rasche Entwicklung insbesondere der Kernspintomographie stellt die Frage: Wie geht es mit den bildgebenden Verfahren, vor allem mit der Röntgencomputertomographie, weiter? Bei vielen Radiologen und auch Ärzten anderer Disziplinen herrscht Unklarheit hinsichtlich des Leistungsspektrums der einzelnen bildgebenden Verfahren und deren zukünftigen Entwicklungen. Dieses Buch trägt dazu bei, die Möglichkeiten und Grenzen der Computertomographie beim heutigen Entwicklungsstand im Vergleich zu Ultraschall und Kernspintomographie darzulegen und die zukünftigen Perspektiven der CT im Vergleich zu den anderen Methoden aufzuzeigen.

Keywords

Computertomographie (CT) Diagnostik Kernspintomographie Kontrastmittel Strahlentherapie Ultraschall

Editors and affiliations

  • Claus Claussen
    • 1
  • Roland Felix
    • 1
  1. 1.Radiologische KlinikUniversitätsklinikum Rudolf-Virchow Standort Charlottenburg Freie Universität BerlinBerlin 19Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-73261-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-73262-1
  • Online ISBN 978-3-642-73261-4
  • About this book