Advertisement

Die Konfigurierung modular aufgebauter Datenbanksysteme

  • Dieter Lienert

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 137)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Dieter Lienert
    Pages 1-3
  3. Dieter Lienert
    Pages 4-14
  4. Dieter Lienert
    Pages 15-29
  5. Dieter Lienert
    Pages 30-46
  6. Dieter Lienert
    Pages 47-109
  7. Dieter Lienert
    Pages 110-130
  8. Dieter Lienert
    Pages 131-168
  9. Dieter Lienert
    Pages 169-196
  10. Dieter Lienert
    Pages 197-207
  11. Back Matter
    Pages 208-214

About this book

Introduction

Das Buch stellt den Entwurf einer modularen Architektur für Datenbanksysteme vor, die den Einsatz verschiedener Verfahren für entsprechende Teilaufgaben gestattet. Durch Konfigurierung, d.h. Auswahl passender Komponenten, erhält man Systemvarianten, die auf jeweils vorliegende Anwendungen zugeschnitten sind. Als Grundlage werden eine Vielzahl gebräuchlicher Verfahren für Teilaufgaben und ihre gegenseitigen Abhängigkeiten analysiert und Bedingungen für eine korrekte Zusammenarbeit formal beschrieben. Neu ist, daß über das bekannte Geheimnisprinzip hinaus hier einige Eigenschaften von Realisierungen bei der Konfigurierung zu beachten sind. Moderne Hilfsmittel sind die modulare Systemprogrammiersprache Ada und eine Formulierung der Abhängigkeiten zwischen Komponenten als Wissensbasis in PROLOG. Ein ausführliches Beispiel demonstriert, wie die Ergebnisse der Arbeit in der Praxis angewendet werden können. Ziel der Arbeit ist, zu zeigen, daß Datenbanksysteme keine fest zusammengefügten, schwer anpaßbaren Programme zu sein brauchen, sondern daß sich durch einen sorgfältigen Entwurf viele Freiheitsgrade einplanen und verwirklichen lassen. Der Nutzen des Lesers kann in der Anwendung der Ergebnisse auf seine eigenen Datenverwaltungsaufgaben (im Rahmen einer Systementwicklung) liegen, oder aber in der Übertragung der verwendeten Methodik auf andere Gebiete.

Keywords

Betriebssystem Datenbank Datenbanksystem Datenbanksysteme Hardware Implementierung Klassifikation Leistung Programmiersprache Systementwicklung

Authors and affiliations

  • Dieter Lienert
    • 1
  1. 1.GerlingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-72747-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-17908-5
  • Online ISBN 978-3-642-72747-4
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • Buy this book on publisher's site