Advertisement

Moderne stabilisierende Verbände

Gips und Kunststoff

  • Dietmar Strache

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
  3. Spezieller Teil

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Dietmar Strache
      Pages 13-35
    3. Dietmar Strache
      Pages 36-56
    4. Dietmar Strache
      Pages 77-91
    5. Dietmar Strache
      Pages 92-109
    6. Dietmar Strache
      Pages 110-115
    7. Dietmar Strache
      Pages 116-119
    8. Dietmar Strache
      Pages 120-143
    9. Dietmar Strache
      Pages 144-157
    10. Dietmar Strache
      Pages 158-180
    11. Dietmar Strache
      Pages 181-197
    12. Dietmar Strache
      Pages 198-221
    13. Dietmar Strache
      Pages 222-251
    14. Dietmar Strache
      Pages 252-259
    15. Dietmar Strache
      Pages 260-275
    16. Dietmar Strache
      Pages 276-295
    17. Dietmar Strache
      Pages 296-319
    18. Dietmar Strache
      Pages 320-336
    19. Dietmar Strache
      Pages 337-350
    20. Dietmar Strache
      Pages 351-351
    21. Dietmar Strache
      Pages 352-357
  4. Back Matter
    Pages 359-362

About this book

Introduction

Das Buch ist eine hervorragende Arbeitsanleitung zum Anlegen stabilisierender Verbände. Die einzelnen Kapitel vermitteln anhand instruktiver Strichzeichnungen und Fotos sowie eines prägnanten Textes die einzelnen Arbeitsschritte bei der Anwendung von mehr als 80 verschiedenen Standardverbänden. Gleichzeitig ermöglichen praktische Tips und Hinweise eine rationelle, materialsparende Arbeitsweise und geben Hinweise zur Vermeidung von häufig auftretenden technischen Fehlern. Für die Herstellung der Verbände werden nicht nur die traditionellen Werkstoffe wie Gips beschrieben, sondern es wird erstmalig auch eine vollkommen neue Verbandstechnik unter gleichzeitiger Verwendung von Gips und Kunststoff dargestellt. Alle Ärzte, insbesondere Chirurgen, Orthopäden und Allgemeinmediziner, die zur Versorgung ihrer Patienten stabilisierende Verbände einsetzen müssen, werden dieses Buch als unverzichtbaren Ratgeber dankbar begrü?en. Auch das Krankenpflegepersonal und die Arzthelferin in der Praxis sollten dieses Buch als Nachschlagewerk ständig zur Hand haben.

Keywords

Allgemeinmedizin Hand Klumpfuß Korsett Krankenpflege Medizin

Authors and affiliations

  • Dietmar Strache
    • 1
  1. 1.Arzt für Chirurgie und SportmedizinGronauDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-72664-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-72665-1
  • Online ISBN 978-3-642-72664-4
  • Buy this book on publisher's site