Sportmedizin — Kursbestimmung

Prävention — Rehabilitation, Breitensport-Hochleistungssport, Leistungsphysiologie, Morphologie, Biochemie, Innere Medizin, Traumatologie, Sportmedizinische Diagnostik Deutscher Sportärztekongreß Kiel, 16.–19. Oktober 1986

  • Hans Rieckert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIX
  2. Der gegenwärtige Stand der Sportmedizin

  3. Risikofaktoren in der Entwicklung des Hochleistungssports

  4. Allgemeine Sportmedizin

    1. Front Matter
      Pages 23-23
    2. J. Fröhlich, G. Simon, A. Schmidt, Th. Hitschhold, M. Bierther
      Pages 29-33
    3. H. J. Medau, P. E. Nowacki, R. Bretzel, U. Krause, A. Hahn, H. Goebel
      Pages 39-43
    4. P. Stoll
      Pages 44-45
    5. K. Völker, A. Baumgarten, R. Becker, H. Liesen, W. Hollmann
      Pages 46-49
    6. A. Weimann, H. J. Gund, F. Hübner, F. Kleischmann, H. Schinz, G. Vogelsang
      Pages 50-53
    7. H. Kraus, W. Richrath
      Pages 62-64
    8. Walter Hilmer, N. Mederer, H. Dorner
      Pages 65-68
    9. K. Zimmer, H. De Marees
      Pages 72-74
    10. G. Wydra, G. Karisch, C. Pittroff, K. Bös
      Pages 85-87

About these proceedings

Introduction

Das Buch enthält die Vorträge des Deutschen Sportärztekongresses 1986 in Kiel. Die Themen dokumentieren umfassend die Bedeutung der Sportmedizin in Prävention und Rehabilitation. Sie geben einen aktuellen Überblick über die gegenwärtigen Forschungsschwerpunkte der Sportmedizin und bieten dem Leser einen Einblick in das Aufgabenfeld und in Problemstellungen der heutigen Sportmedizin.

Keywords

Diagnostik Kreislauf Leistungsphysiologie Leistungssport Orthopädie Rehabilitation Sportmedizin Training Traumatologie

Editors and affiliations

  • Hans Rieckert
    • 1
  1. 1.Abt. SportmedizinInstitut für Sport- und SportwissenschaftenKiel 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-72571-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-72572-2
  • Online ISBN 978-3-642-72571-5
  • About this book