Advertisement

Welle-Nabe-Verbindungen

Gestaltung, Auslegung, Auswahl

  • Franz Gustav Kollmann

Part of the Konstruktionsbücher book series (KB, volume 32)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Franz Gustav Kollmann
    Pages 1-4
  3. Franz Gustav Kollmann
    Pages 5-132
  4. Franz Gustav Kollmann
    Pages 133-172
  5. Franz Gustav Kollmann
    Pages 173-182
  6. Franz Gustav Kollmann
    Pages 183-205
  7. Franz Gustav Kollmann
    Pages 206-223
  8. Back Matter
    Pages 225-228

About this book

Introduction

Welle-Nabe-Verbindungen gehören in der technischen Praxis zu den am häufigsten eingesetzten Maschinenelementen. Obwohl die Grundformen dieser Elemente seit vielen Jahrzehnten bekannt sind, wurde in den letzten 20 Jahren das technische Wissen über ihre Auslegung und ihre Einsatzmöglichkeit außerordentlich erweitert. Entscheidend hierfür ist vor allem, daß durch die Entwicklung der elektronischen Datenverarbeitung Probleme in Angriff genommen werden konnten, welche mit konventionellen Rechenverfahren nur schwer oder gar nicht lösbar waren. Dieser Zuwachs an Wissen hat jedoch nicht in vollem Maße Eingang in die praktische Konstruktionsarbeit gefunden. Dies liegt vor allem daran, daß für die Auslegung von Welle-Nabe-Verbindungen wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse in zum Teil schwer zugänglichen Veröffentlichungen niedergelegt sind, die dem Konstrukteur nicht zur Verfügung stehen. Das vorliegende Buch soll einen Beitrag dazu leisten, diese neuen Erkenntnisse dem Konstrukteur zu vermitteln. Bei der Niederschrift dieses Buches habe ich daher zwei wesentliche, nicht leicht zu vereinbarende Ziele verfolgt. Einmal sollen dem Konstrukteur die für die Aus­ legung von Welle-Nabe-Verbindungen wichtigen Ergebnisse in einer Form angeboten werden, welche eine Umsetzung in die tägliche konstruktive Arbeit ermöglicht.

Keywords

Entwicklung Konstrukteur Konstruktion Maschinenelement Pressverbindung Welle Welle-Nabe-Verbindung

Authors and affiliations

  • Franz Gustav Kollmann
    • 1
  1. 1.Fachgebiet Maschinenelemente und GetriebeTechnischen Hochschule DarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61727-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-12215-9
  • Online ISBN 978-3-642-61727-0
  • Series Print ISSN 0075-6768
  • Buy this book on publisher's site