Neuer intuitiver Zugang zum strukturalistischen Theorienkonzept. Theorie-Elemente. Theoriennetze. Theorienevolutionen

  • Wolfgang Stegmüller

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Wolfgang Stegmüller
    Pages 1-18
  3. Wolfgang Stegmüller
    Pages 128-136

About this book

Introduction

Zwei technische Anmerkungen seien vorausgeschickt. Erstens: Die drei Teilbände dieses Bandes 1I der vorliegenden wissenschaftstheoretischen Reihe, Theorie und Erfahrung, sollen durchgehend 1I/1, 11/2 und 1I/3 genannt werden; insbesondere wird also der gegenwärtige Band mit 11/3 abgekürzt. Zweitens: Bezüglich der Verwendung von Anführungszeichen soll wieder die frühere, ab Bd. IV, der vor 1I/2 erschien, eingeführte Konvention gelten, daß normale Anführungszeichen jeweils durch zwei Striche, metaphorische Anführungszei­ chen dagegen durch jeweils einen Strich wiedergegeben werden. (Im Logik-Band 111 mußte wegen des Zwanges zur Anpassung an die Konvention englischspra­ chiger Autoren genau die umgekehrte Festsetzung getroffen werden. ) Dieses Buch ist als ein Zwischenbericht gedacht. Zum einen ist nämlich seit über zehn Jahren keine größere Veröffentlichung erschienen, in der über neue und neueste Entwicklungen des strukturalistischen Theorienkonzeptes berichtet wird. Wer über diese sowie über die dadurch angeregten Diskussionen nicht aufgrund von Spezialarbeiten, hauptsächlich in Fachzeitschriften, informiert ist, könnte leicht den Eindruck gewinnen, das strukturalistische Projekt habe zu stagnieren begonnen oder verlaufe im Sande. Genau das Gegenteil ist der Fall. Der vorliegende Band soll daher einen möglichst umfassenden Einblick in die Fülle von Neuerungen gewähren, zu denen es seit 1973 gekommen ist. Auf der anderen Seite bereiten die drei Herren W. BALzER, C. U. MouLINEs und J. D. SNEED ein größeres Buch über diese Materie vor (vgl. dazu das erste Literaturver­ zeichnis am Ende der Einleitung).

Keywords

Axiomatisierung Erfahrung Karl R. Popper Miniaturtheorie Ramsey-Lösung Reduktion Strukturalismus Theoretizität Theorie Theorie-Element Theorienkonzept Theoriennetz Wissenschaftsphilosophie

Authors and affiliations

  • Wolfgang Stegmüller
    • 1
  1. 1.GräfelfingDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61618-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-15743-4
  • Online ISBN 978-3-642-61618-1
  • About this book