Advertisement

Qualitätswissen

Lernkonzepte für moderne Unternehmen

  • Klaus J. Zink

Part of the Qualitätsmanagement book series (3212)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. T. Bäuerle, R. Hauer, A. Schmidt, K. J. Zink
    Pages 1-12
  3. K. Berger, J.-P. Brauer, S. Grabowski, G. F. Kamiske, H. Schnauber, D. Specht et al.
    Pages 13-58
  4. T. Bäuerle, K. Berger, J. Brauer, P. Dörre, S. Grabowski, R. Hauer et al.
    Pages 59-83
  5. T. Bäuerle, A. Schmidt, K. J. Zink, K. Berger, K. Scheithauer, D. Specht et al.
    Pages 85-228
  6. J.-P. Brauer, G. F. Kamiske
    Pages 229-251
  7. T. Bäuerle, A. Schmidt, K. J. Zink
    Pages 253-260
  8. Back Matter
    Pages 261-282

About this book

Introduction

Die Umsetzung von Qualitätsmanagement und die Verbreitung des dafür erforderlichen Wissens ist ein absolutes Muß für moderne Unternehmen. Das Buch bietet dem Leser die Möglichkeit, einen schnellen überblick über geeignete Methoden und Instrumente zur Wissensverbreitung und -umsetzung zu gewinnen. Er lernt zu entscheiden, welches Konzept für seine Fragestellung geeignet ist und wie die entsprechenden organisatorischen und personellen Voraussetzungen zu schaffen sind. Die Konzepte "Lernen unter Einbeziehung von Vorgesetzten", "Arbeitssystembezogenes Lernen", "Lernnetzwerke" und "Computerbasiertes Lernen" wurden bereits erfolgreich erprobt. Der Herausgeber ist seit 1992 Mitglied der Jury des European Quality Award.

Keywords

Entwicklung Management Methoden Organisationsentwicklung Personalentwicklung Qualitätsmanagement Qualitätswissen Strategie

Editors and affiliations

  • Klaus J. Zink
    • 1
  1. 1.Forschergruppe QualitätsmanagementUniversität KaiserslauternKaiserslauternGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60396-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64387-3
  • Online ISBN 978-3-642-60396-9
  • Series Print ISSN 1431-7494
  • Buy this book on publisher's site