Kommentar zur Entgeltfortzahlung

  • Michael Worzalla
  • Ralf Süllwald

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einleitung

    1. Michael Worzalla, Ralf Süllwald
      Pages 1-1
  3. Gesetzestexte

    1. Front Matter
      Pages 3-3
    2. Michael Worzalla, Ralf Süllwald
      Pages 5-25
    3. Michael Worzalla, Ralf Süllwald
      Pages 27-33
  4. Kommentierung

  5. Back Matter
    Pages 333-340

About this book

Introduction

Aktuell, systematisch und problemfallbezogen erläutert dieses Nachschlagewerk die maßgeblichen gesetzlichen Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, an Feiertagen und sonstigen persönlichen Verhinderungsfällen. Viele Beispiele veranschaulichen die Konstellationen, in denen Anspruch auf Vergütung besteht obwohl keine Arbeitsleistung erbracht wird. Die Autoren gehen auch auf die jüngsten durchgreifenden Änderungen ein und behandeln die Absenkung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall auf 80%, die Anrechnung von Krankheitstagen auf den Urlaub, die Kürzung von Sondervergütungen im Krankheitsfall, die Absenkung des Krankengeldes auf 70% sowie die Einführung einer Wartefrist von vier Wochen. Übersichtlich und praxisrelevant bietet dieses Werk Rechtsanwälten, Richtern, Rechts- und Personalabteilungen, Betriebsräten, Gewerkschaften und Verbänden eine wertvolle Orientierungshilfe.

Keywords

Arbeitgeber Arbeitnehmer Arbeitsverhältnis Beendigung des Arbeitsverhältnisses Entgeltfortzahlung Erholungsurlaub Gewerkschaft Gewerkschaften

Authors and affiliations

  • Michael Worzalla
    • 1
  • Ralf Süllwald
    • 2
  1. 1.MeerbuschGermany
  2. 2.Rheda-WiedenbrückGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59926-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-64640-2
  • Online ISBN 978-3-642-59926-2
  • Buy this book on publisher's site