Advertisement

Hochfrequenztechnik

Ein systemtheoretischer Zugang

  • Michael H. W. Hoffmann

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 1-4
  3. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 20-41
  4. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 42-54
  5. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 55-69
  6. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 84-101
  7. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 102-119
  8. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 137-170
  9. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 171-245
  10. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 246-314
  11. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 315-350
  12. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 351-395
  13. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 396-448
  14. Michael H. W. Hoffmann
    Pages 497-539
  15. Back Matter
    Pages 540-627

About this book

Introduction

Dieses grundlegende Lehrbuch führt in die Hochfrequenztechnik mit systemtheoretischen Methoden ein. Dies ermöglicht es, einerseits auf die Darstellung der schwierigen feldtheoretischen Grundlagen und andererseits auf die dem schnellen technologischen Wandel unterliegende konkrete Hochfrequenz-Schaltungstechnik zu verzichten. Damit schließt das Werk die Lücke zwischen Mikrowellentechnik, Schaltungstechnik und Systemtheorie der Nachrichtentechnik. Dieses didaktische Konzept wird durch Merksätze, Kapitelzusammenfassungen, Fragen zur Wissensüberprüfung und zahlreiche anschauliche Abbildungen und Übersichten unterstützt.

Keywords

Aktor Bauelemente Filter Frequenz Hochfrequenztechnik Mischer Nachricht Nachrichtentechnik Schaltung Schaltungstechnik Smith-Diagramm Systemtheorie

Authors and affiliations

  • Michael H. W. Hoffmann
    • 1
  1. 1.Abt. MikrowellentechnikUniversität UlmUlmDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59089-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61667-2
  • Online ISBN 978-3-642-59089-4
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site