Lineare Algebra und analytische Geometrie

  • Authors
  • Max Koecher

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Lineare Algebra I

    1. Max Koecher
      Pages 1-51
    2. Max Koecher
      Pages 52-97
    3. Max Koecher
      Pages 98-129
  3. Analytische Geometrie

    1. Max Koecher
      Pages 130-147
    2. Max Koecher
      Pages 148-178
    3. Max Koecher
      Pages 179-203
    4. Max Koecher
      Pages 204-224
  4. Lineare Algebra II

    1. Max Koecher
      Pages 225-263
    2. Max Koecher
      Pages 264-280
  5. Back Matter
    Pages 281-291

About this book

Introduction

Der vorliegende Band wurde für die Neuauflage von Aloys Krieg, einem Schüler von Herrn Koecher, ergänzt und aktualisiert. Wichtigste Ergänzungen sind der Spektralsatz für selbstadjungierte Endomorphismen in euklidischen und unitären Räumen sowie die Anwendung der Jordanschen Normalform auf Differentialgleichungen. Auch sind neue Übungsaufgaben hinzugekommen.

Aus den Rezensionen: "... ein erfreulicher Lichtblick. Ohne die klare theoretische Linie zu verwirren, versteht der Autor Querverbindungen zur Geometrie, Algebra, Zahlentheorie und (Funktional-) Analysis immer wieder aufzuhellen. Zwischenkommentare helfen dabei ebenso wie die eingehenden historischen Notizen und Einschübe, insbesondere über Graßmann, Hamilton und Cayley sowie die Geschichte der Determinanten. Besondere Kapitel über die Elementargeometrie der Ebene des Raumes kommen endlich einmal auch auf nichttriviale Sätze zu sprechen; Feuerbachkreis und Euler-Gerade, Spiegelungspunkte und Sphärik. ... Studenten und Dozenten kann dieses Buch wärmstens empfohlen werden." Zentralblatt für Mathematik

Keywords

Algebra Determinanten Ebene Matrizen Vektorraum Vektorräume lineare Algebra

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59056-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-62903-0
  • Online ISBN 978-3-642-59056-6
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book