Instandhaltungsmanagement in neuen Organisationsformen

  • Engelbert Westkämper
  • Wilfried Sihn
  • Siegfried Stender

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 1-10
  3. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 11-31
  4. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 65-79
  5. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 81-120
  6. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 121-141
  7. Engelbert Westkämper, Wilfried Sihn, Siegfried Stender
    Pages 143-180
  8. Back Matter
    Pages 181-186

About this book

Introduction

Wie organisieren erfolgreiche, neu strukturierte Unternehmen ihre Instandhaltung? Wie erfolgt die Auftragsplanung und -steuerung der Instandhaltung in dezentralen Produktionsstrukturen? Wie wird die Informations- und Weitergabe realisiert? Diese und ähnliche Fragen beantworten die Autoren praxisnah. Sie erläutern, wie die Auftragsplanung und -steuerung optimiert wird und gehen auf Instandhaltungskosten und Verfügbarkeitsplanung ein. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt des Buches ist der Blick auf technologische Trends für die Überwachung und Diagnose komplexer Systeme. Dazu gehören Telediagnose und Teleservice. Mit Praxisbeispielen aus der Automobil- und Fertigungsindustrie.

Keywords

Entwicklung Internationalisierung Kernkompetenzen Management Marktkonzepte Mitarbeiterführung Planung Prozeßorientierung Strategie Unternehmensstrategie

Editors and affiliations

  • Engelbert Westkämper
    • 1
  • Wilfried Sihn
    • 1
  • Siegfried Stender
    • 1
  1. 1.Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und AutomatisierungStuttgartGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58374-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63559-5
  • Online ISBN 978-3-642-58374-2
  • About this book