Advertisement

Kommunikations-Strategien im Pharma-Markt

Verhaltenswissenschaftliche Ansätze zur Ärzte- und Patienten-Ansprache im Markt für verschreibungspflichtige Präparate

  • Helmut E. Becker

Part of the Konsum und Verhalten book series (KONSUM, volume 35)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Helmut E. Becker
    Pages 1-5
  3. Helmut E. Becker
    Pages 125-219
  4. Helmut E. Becker
    Pages 220-233
  5. Helmut E. Becker
    Pages 234-260
  6. Helmut E. Becker
    Pages 261-290
  7. Back Matter
    Pages 291-292

About this book

Introduction

Das Marketing für verschreibungspflichtige pharmazeutische Präparate ist im Vergleich zum Konsumgüter- oder Investitionsgütermarketing wenig entwickelt. Gesicherte verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse zur Gestaltung der Kommunikation mit den verschiedenen Marktpartnern werden kaum berücksichtigt. Es müssen daher neue Wege aufgezeigt und beschritten werden. Dazu will diese theoriegeleitete empirische Studie einen Beitrag leisten. Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund: 1. Wie gestaltet sich zur Zeit die Kommunikation der Hersteller pharmazeutischer Präparate? 2. Welche Möglichkeiten bietet die motivationsadäquate typologieorientierte Ansprache der Ärzteschaft? 3. Wie beurteilen Ärzte und Patienten die innovative "Integrierte Patienten-Ansprache", also die Auf klärung der Bevölkerung über Krankheitsbilder bei gleichzeitiger Unterrichtung der Ärzte? Durch die umfassende Fragestellung und Aktualität dieser Arbeit wird allen interessierten Personen bzw. Interessengruppen, wie z.B. Pharma-Herstellern, Ärzten, Apothekern, Patienten, Selbsthilfegruppen, Verbraucherverbänden, Politikern, Medien und der Öffentlichkeit, auf diese Weise die Möglichkeit geboten, ihre Wissensstände einander anzunähern und aus ihrer Sicht positive und negative Aspekte zu diskutieren.

Keywords

Arbeit Datenerhebung Forschung Kommunikation Marketing Marketing-Mix Messe Trends

Authors and affiliations

  • Helmut E. Becker
    • 1
  1. 1.Dr. Helmut E. Becker Innovatio-TeamBeratung und Weiterbildung Insbesondere Kommunikations- und Innovationsmanagement im MarketingEmden 1Germany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58167-0
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1992
  • Publisher Name Physica, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0621-2
  • Online ISBN 978-3-642-58167-0
  • Series Print ISSN 0176-9235
  • Buy this book on publisher's site