Advertisement

Volkswirtschaftliches Rechnungswesen

  • Alfred Stobbe

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Alfred Stobbe
    Pages 58-91
  3. Alfred Stobbe
    Pages 92-160
  4. Alfred Stobbe
    Pages 161-192
  5. Alfred Stobbe
    Pages 193-235
  6. Alfred Stobbe
    Pages 236-288
  7. Alfred Stobbe
    Pages 289-339
  8. Alfred Stobbe
    Pages 340-407
  9. Back Matter
    Pages 408-471

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch für Studienanfänger der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften führt in Fachsprache und Methoden ein, mit denen die heutige Wirtschaftswissenschaft Zustand und Ablauf des Wirtschaftsprozesses beschreibt. Als Ergebnis werden unter anderem wichtige Konzepte wie Inlands- und Sozialprodukt, Geldmenge, Einkommens- und Vermögensverteilung, Preisniveau und Produktivität erarbeitet. Alle Verfahren sind anhand der statistischen Ergebnisse für die Bundesrepublik Deutschland nach dem Stand Anfang der neunziger Jahre erläutert. Der Leser erhält so gleichzeitig Einblicke in Größenordnungen und Struktur der deutschen Volkswirtschaft von heute.

Keywords

Einkommen Geld Geldmenge Produktivität Volkswirtschaft Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft

Authors and affiliations

  • Alfred Stobbe
    • 1
  1. 1.Fakultät für Volkswirtschaftslehre und StatistikUniversität MannheimMannheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57941-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-57851-2
  • Online ISBN 978-3-642-57941-7
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site