Systemtheorie

Methoden und Anwendungen für ein- und mehrdimensionale Systeme

  • Authors
  • Hans Marko

Part of the Information und Kommunikation book series (INFORMKOMM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Eindimensionale Systeme

    1. Front Matter
      Pages XIX-XIX
    2. Hans Marko
      Pages 1-31
    3. Hans Marko
      Pages 32-55
    4. Hans Marko
      Pages 56-75
    5. Hans Marko
      Pages 76-113
    6. Hans Marko
      Pages 114-128
    7. Hans Marko
      Pages 129-137
    8. Hans Marko
      Pages 138-153
    9. Hans Marko
      Pages 154-165
    10. Hans Marko
      Pages 179-218
  3. Mehrdimensionale Systeme

    1. Front Matter
      Pages 219-219
    2. Hans Marko
      Pages 221-224
    3. Hans Marko
      Pages 225-264
    4. Hans Marko
      Pages 265-285
    5. Hans Marko
      Pages 286-291
  4. Back Matter
    Pages 292-300

About this book

Introduction

Dieser Klassiker der Systemtheorie wurde auf den neuesten Stand gebracht und um ein Kapitel über mehrdimensionale Systeme erweitert. Zentrales Thema ist die grundlegende und umfassende Darstellung der Behandlung linearer Systeme mittels Spektraltransformationen. Diese müssen nicht nachrichten-, informations-, oder regelungstechnischer, sondern können z.B. auch biologischer Natur sein.
Auf eine kompakte Darstellung wurde besonderer Wert gelegt, die Ansprüche an die Mathematikkenntnisse des Lesers sind gering. Das Buch ist somit sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Lernen geeignet.

Keywords

Ableitung Bandbreite Formeln Fourier-Reihe Fourier-Transformation Fouriertransformation Information Konstante Mathematik Modulation Nachricht Phase Regelung Systemtheorie elektromagnetische Welle

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57791-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63356-0
  • Online ISBN 978-3-642-57791-8
  • About this book