Advertisement

Geschichte operativer Verfahren an den Bewegungsorganen

  • Michael A. Rauschmann
  • Klaus-Dieter Thomann
  • Ludwig Zichner

Part of the Deutsches Orthopädisches Geschichts- und Forschungsmuseum book series (DTORTHO, volume 2)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Knochenbruchbehandlung

  3. Arthrodese — Endoprothese

  4. Wirbelsäule

    1. Front Matter
      Pages 115-115
    2. E. Schmitt
      Pages 117-123
    3. J. Breitenfelder
      Pages 125-132
  5. Varia

    1. Front Matter
      Pages 145-145
    2. M. A. Rauschmann
      Pages 147-152
    3. H. H. Wetz
      Pages 153-175
    4. T. Schnalke
      Pages 189-196
  6. Back Matter
    Pages 197-201

About this book

Introduction

Die Behandlung von Knochenbrüchen in vormoderner Zeit, die ersten Osteosynthesen, die Anfänge des Kniegelenkersatzes, die Entwicklung der Sehnenchirurgie sind nur einige Beispiele aus dem Buch, die den engen Zusammenhang zwischen den Anfängen und dem gegenwärtigen Stand der operativen Therapie in der Orthopädie zeigt.

Keywords

Bandscheibe Bandscheibenerkrankungen Hüftgelenk Klumpfuß Kniegelenk Medizingeschichte Orthopädie Osteosynthese Wirbelsäule

Editors and affiliations

  • Michael A. Rauschmann
    • 1
  • Klaus-Dieter Thomann
    • 2
  • Ludwig Zichner
    • 3
  1. 1.Stiftung FriedrichsheimOrthopädische UniversitätsklinikFrankfurtGermany
  2. 2.Arzt für Rheumatologie, Orthopädie und SozialmedizinMedizinhistorisches Institut der J. Gutenberg-Universität MainzMainzGermany
  3. 3.Stiftung FriedrichsheimOrthopädischen UniversitätsklinikFrankfurtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57709-3
  • Copyright Information Steinkopff Verlag, Darmstadt 2000
  • Publisher Name Steinkopff, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7985-1231-3
  • Online ISBN 978-3-642-57709-3
  • Buy this book on publisher's site