Englisch für Ingenieure

  • Authors
  • Kurt Simon

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Kurt Simon
    Pages 1-37
  3. Kurt Simon
    Pages 57-92
  4. Back Matter
    Pages 107-133

About this book

Introduction

Englisch ist die Sprache der Welt, ohne sie kommt kein Ingenieur in einer weltweit agierenden Wirtschaft mehr aus. Daß dieses Buch so erfolgreich ist, liegt aber nicht allein an der Tatsache, daß es Fach- und Alltagsenglisch in einer speziell auf den Ingenieur zugeschnittenen Form vermittelt, der Erfolg liegt vielmehr in der "Persönlichkeit" des Buches: Hier werden in lockerem Erzählstil die Schulkenntnisse aufgefrischt und vertieft, in das Fachenglisch eingeführt und praktische Anleitung zum Verfassen englischer Texte gegeben. Dies alles in dem leichten Ton einer Unterhaltung, als erklärte ein Kollege dem anderen die Prinzipien und Regeln der Sprache. Ein gut zu lesendes, schmales Büchlein mit erstaunlich weit fassendem Inhalt. In der dritten Auflage von einem native speaker sorgfältig überarbeitet und um drei Kapitel erweitert: "pictures illustrating typical everyday situations", "tricky words" und "letter-writing". Zu den Autoren:
Kurt Simon verfügt über jahrzehntelange Erfahrung als Dolmetscher und Übersetzer. Nicholas Pritchard leitet eine bekannte Sprachschule in England, das "Southampton Englisch Language Centre", und hat sich besonders auf die Ausbildung deutscher Studenten konzentriert.

Keywords

Bewerbung Ingenieur Ingenieur-Englisch Ingenieure Wörterbuch technisches Englisch

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57310-1
  • Copyright Information Springer-Verlag 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67832-8
  • Online ISBN 978-3-642-57310-1
  • About this book