Advertisement

Strukturen der Komplexität

Eine Morphologie des Erkennens und Erklärens

  • Rupert Riedl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Rupert Riedl
    Pages 17-56
  3. Rupert Riedl
    Pages 57-100
  4. Rupert Riedl
    Pages 101-198
  5. Rupert Riedl
    Pages 199-241
  6. Rupert Riedl
    Pages 339-345
  7. Back Matter
    Pages 347-367

About this book

Introduction

Nicht zuletzt durch die analytischen Leistungen der Naturwissenschaften wurde unser Weltbild in immer mehr und kleinere Fraktionen zerlegt. So mag es nutzen, sich wieder um das Komplexe und Ganzheitliche zu kümmern, um Interdisziplinarität und Synoptik. In seinem neuesten Buch untersucht Rupert Riedl die Struktur- und Funktionszusammenhänge, die wir als "komplex" bezeichnen. Er analysiert auf brilliante Art und Weise die Bestimmung, das Auftreten, die Bedeutung und letztlich den fachlichen Umgang mit der Komplexität.

Keywords

Biophilosophie Erkennen Erkenntnis Erkenntnistheorie Gedächtnis Kommunikation Komplexität Morphologie Natur Naturwissenschaft Ordnung Systematik Wahrnehmung Wissen evolutionäre

Authors and affiliations

  • Rupert Riedl
    • 1
  1. 1.Konrad-Lorenz-Institut für Evolutions-und KognitionsforschungAltenbergÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56946-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63111-5
  • Online ISBN 978-3-642-56946-3
  • Buy this book on publisher's site