Automatisierungstechnik 1

Meß- und Sensortechnik

  • Hans-Jürgen Gevatter

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Begriffe, Benennungen, Definitionen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. L. Kollar, H.-J. Gevatter
      Pages 3-8
    3. L. Kollar
      Pages 9-18
    4. L. Kollar, H.-J. Gevatter
      Pages 19-29
  3. Meßumformer, Sensoren

    1. Front Matter
      Pages 31-31
    2. K. Bethe
      Pages 33-57
    3. L. Kollar
      Pages 59-98
    4. E. v. Hinüber
      Pages 99-110
    5. K. Bethe
      Pages 127-204
    6. F. Edler
      Pages 205-233
    7. H. E. Siekmann, D. Stuck
      Pages 235-262
    8. M. Ulonska
      Pages 263-280
    9. G. Scholz
      Pages 281-289
    10. G. Wiegleb
      Pages 291-310
  4. Back Matter
    Pages 311-389

About this book

Introduction

In diesem Buch werden für die Problemstellungen, die sich für den Ingenieur der Automatisierungstechnik ergeben, die Elemente zur Lösung seiner Aufgaben genannt und in Aufbau und Funktion beschrieben. Es gibt einen Überblick über erhältlichen Bauelemente, aus denen komplexe Systeme der Meß- und Sensortechnik aufgebaut werden. Ein umfassendes Abkürzungsverzeichnis der Automatisierungstechnik rundet das Werk ab. Zum Leserkreis gehören Ingenieure aus der Industrie für Planung, technischen Vertrieb, Forschung und Entwicklung sowie Hochschullehrer und Studierende. Interessierte, die weitergehende Themen der Automatisierungstechnik aufgreifen möchten, stehen weitere Teilbände zur Verfügung. Das gesamte Gebiet der Automatisierungstechnik ist in die drei Teilbände - Automatisierungstechnik 1 Meß- und Sensortechnik - Automatisierungstechnik 2 Geräte - Automatisierungstechnik 3 Aktoren gegliedert.

Keywords

Automatisierung Automatisierungstechnik Bauelement Leitfähigkeit Messtechnik Sensortechnik Spannung

Editors and affiliations

  • Hans-Jürgen Gevatter
    • 1
  1. 1.Institut für Mikrotechnik und MedizintechnikTechnische Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56942-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66883-1
  • Online ISBN 978-3-642-56942-5
  • About this book