Advertisement

Statistische Auswertungsmethoden für Ingenieure

mit Praxisbeispielen

  • Manfred Kühlmeyer
  • Claudia Kühlmeyer

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 1-23
  3. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 25-52
  4. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 53-91
  5. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 93-160
  6. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 161-172
  7. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 173-202
  8. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 203-228
  9. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 229-261
  10. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 263-284
  11. Manfred Kühlmeyer, Claudia Kühlmeyer
    Pages 285-309
  12. Back Matter
    Pages 311-417

About this book

Introduction

Ausgehend von Stichprobenergebnissen werden die grundlegenden Begriffe der Mathematischen Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung anschaulich eingeführt. Es werden diskrete und kontinuierliche Verteilungen und Funktionen von Zufallsvariablen behandelt. Wahrscheinlichkeitsnetze veranschaulichen das Wahrscheinlichkeitsverhalten von Zufallsvariablen oder Kollektiven. Die Test- und Schätzverfahren aller praxisrelevanten Anwendungsfälle bei Normalverteilung erlauben bei Verwendung der zugehörigen Gütefunktion eine optimale Planung von Meßreihen, deren einfache Auswertung und anschauliche Interpretation. Andernfalls werden für alle Fragestellungen die entsprechenden verteilungsfreien Verfahren vorgestellt, so dass der Anwender für "alle Lebenslagen gerüstet" ist. Die theoretischen Hintergründe der Verfahren im Kleindruck können im Bedarfsfall ohne zeitraubendes Literaturstudium zu Rate gezogen werden. Alle Methoden werden durch Praxisbeispiele veranschaulicht. Ein Wegweiser führt schnell zum passenden Lösungsverfahren. Aus dem Inhalt: - Einführung. - Zufallstichprobe und Grundgesamtheit. - Häu- fig benutzte Verteilungen. - Statistische Schätz- und Test- verfahren. - Verteilungsfreie Test- und Schätzverfahren. - Anpassungstests im Fall einer Stichprobe. - Weitere vertei- lungsfreie Test- und Schätzverfahren im Fall einer Stichpro- be. - Verteilungsfreie Verfahren im Fall zweier Stichproben. - Verteilungsfreie Verfahren bei m Stichproben. - Vertei- lungsfreie Korrelationsrechnung. - Anhang: Wahrscheinlich- keitstheoretische Grundlagen.

Keywords

Kontingenztafel Korrelation Median Schätzverfahren Simulation Spannweite Statistik Transformation Ungleichungen Wahrscheinlichkeit Wahrscheinlichkeitsrechnung Zufallsvariable abhängige Stichproben statistische Kenngröße unabhängige Stichproben

Authors and affiliations

  • Manfred Kühlmeyer
    • 1
  • Claudia Kühlmeyer
    • 2
  1. 1.Gifhorn
  2. 2.Gifhorn

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56776-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62495-7
  • Online ISBN 978-3-642-56776-6
  • Buy this book on publisher's site