Advertisement

Statistische Signale

Grundlagen und Anwendungen

  • Eberhard Hänsler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Eberhard Hänsler
      Pages 3-12
    3. Eberhard Hänsler
      Pages 13-51
    4. Eberhard Hänsler
      Pages 52-126
    5. Eberhard Hänsler
      Pages 127-188
  3. Anwendungen

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Eberhard Hänsler
      Pages 191-200
    3. Eberhard Hänsler
      Pages 201-221
    4. Eberhard Hänsler
      Pages 222-254
    5. Eberhard Hänsler
      Pages 255-310
    6. Eberhard Hänsler
      Pages 311-344
    7. Eberhard Hänsler
      Pages 345-407
    8. Eberhard Hänsler
      Pages 408-443
    9. Eberhard Hänsler
      Pages 444-500
  4. Back Matter
    Pages 501-514

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch behandelt statistische Signalmodelle aus der Sicht der Systemtheorie. Es entstand aus Vorlesungen des Autors an der TH Darmstadt für Studenten der Nachrichten- und Regelungstechnik nach dem Vorexamen. Nach einem kurzen Abriß der wichtigsten Gesetze der Wahrscheinlichkeitstheorie werden Zufallsvariable und -prozesse behandelt. Hieran schließt sich die Betrachtung der Eigenschaften des Eingangs- und Ausgangsprozesses eines Systems an. Breiten Raum nehmen dabei die Korrelationsfunktionen und Leistungsdichtespektren ein. In die Darstellung einbezogen werden jedoch auch Momente dritter und vierter Ordnung. Im zweiten Teil des Buches werden statistische Signalmodelle angewendet. Im Vordergrund steht dabei die Optimierung linearer Systeme. Die beiden letzten Kapitel behandeln Verfahren zur Schätzung zufälliger und determinierter Signalparameter sowie Entscheidungsverfahren. Die Dar- stellung des Stoffes bewegt sich für Praktiker und Theorektiker zwischen "rein anschaulich" und "streng formal".

Keywords

Adaptive Filter Echokompensation Filter Kalman-Filter Signal Signale Statistische Signale

Authors and affiliations

  • Eberhard Hänsler
    • 1
  1. 1.Institut für NachrichtentechnikTechnische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56674-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62579-4
  • Online ISBN 978-3-642-56674-5
  • Buy this book on publisher's site