Advertisement

Desktop Mapping

Grundlagen und Praxis in Kartographie und GIS

  • Gerold Olbrich
  • Michael Quick
  • Jürgen Schweikart

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Gerold Olbrich, Michael Quick, Jürgen Schweikart
    Pages 1-18
  3. Gerold Olbrich, Michael Quick, Jürgen Schweikart
    Pages 19-96
  4. Gerold Olbrich, Michael Quick, Jürgen Schweikart
    Pages 97-190
  5. Gerold Olbrich, Michael Quick, Jürgen Schweikart
    Pages 191-277
  6. Gerold Olbrich, Michael Quick, Jürgen Schweikart
    Pages 278-282
  7. Back Matter
    Pages 283-309

About this book

Introduction

Schätzungsweise 80% aller verfügbaren Daten haben geographischen Bezug. Dank der rasanten Entwicklung von Hard- und Software ist es heute leichter denn je, diese raumbezogenen Daten als Karte abzubilden. Zunehmend bedienen sich daher heute auch Praktiker und Wissenschaftler ohne spezielle Kartographiekenntnisse dieser Form der Darstellung.
Dem Leser wird hier zunächst unverzichtbares Basiswissen aus dem Bereich der thematischen Kartographie vermittelt und darauf aufbauend die Methodik der angewandten digitalen Kartographie erläutert. Wie sieht ein kartographischer PC-Arbeitsplatz aus? Wie kommen die Daten in den PC? Wie wird eine Karte daraus und wie kommt diese anschließend auf den Drucker oder ins Internet? Diese Fragen werden in einem separaten Kapitel zur angewandten digitalen Kartographie beantwortet.
Ein ausführlicher Überblick über gängige Software rundet das Buch ab. Die beiliegende CD-ROM enthält Demoversionen zu diesen Programmen. Ein Quellenverzeichnis im Anhang führt Bezugsadressen für Koordinatendaten, Sachdaten und Software.

Keywords

Bildbearbeitung CAD Computer Computerkartographie DTP Desktop Mapping Einführung Geoinformation Internet Kartographie Landesvermessung Netz PC Räumliche Informationssysteme thematische Karte

Authors and affiliations

  • Gerold Olbrich
    • 1
  • Michael Quick
    • 2
  • Jürgen Schweikart
    • 3
  1. 1.Nußloch
  2. 2.Schwetzingen
  3. 3.FB III: Bauingenieur- und GeoinformationswesenTechnische Fachhochschule BerlinBerlin

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56346-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62974-7
  • Online ISBN 978-3-642-56346-1
  • Buy this book on publisher's site