Advertisement

© 2003

Systemanalyse

Einführung in die mathematische Modellierung natürlicher Systeme

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 1-13
  3. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 15-32
  4. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 33-41
  5. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 43-80
  6. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 81-126
  7. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 127-166
  8. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 167-190
  9. Dieter M. Imboden, Sabine Koch
    Pages 191-229
  10. Back Matter
    Pages 231-255

About this book

Introduction

Unser Buch "Systemanalyse" ist in seiner Art völlig neu auf dem Markt. Es ist ein deutschsprachiges Lehrbuch für Studierende im Grundstudium der angewandten Naturwissenschaften. Im Vordergrund steht die Vermittlung eines echten Systemverständnisses, bzw. welche Annahmen und Vereinfachungen müssen getroffen werden, um reale natürliche Systeme modellieren zu können. Es ist kein Handbuch zu einem bestimmten Modell, vielmehr wird an ausgewählten Beispielen, das mathematischen  Handwerkszeug vermittelt, um selbständig ein Modell zu entwickeln oder ein bestehendes Modell zu verstehen und zu hinterfragen. Dabei werden die Grenzen der Modellierung aufgezigt. Im Gegensatz zu älteren Büchern auf dem Markt wurde auf die trockene Herleitung von mathematischen Formeln im Text verzichtet. Eine mathematische  Formelsammlung im Anhang dient hierzu als Ergänzung.

Beispiele und Übungsaufgaben aus den verschiedensten Gebieten der Naturwissenschaften zeigen die Anwendung der Theorie und erlauben eine selbständige Einarbeitung in den  Stoff. Viele anschauliche Abbildungen tragen zum Verständnis bei. Cartoons runden das Ganze zu einem unterhaltsamen, aber gehaltenvollen Lehrbuch ab. 

Keywords

Formelsammlung Geowissenschaften Naturwissenschaften See Systemverständnis Umweltphysik Umweltwissenschaften

Authors and affiliations

  1. 1.Umweltphysik Departement UmweltnaturwissenschaftenETH ZürichZürichSchweiz

Bibliographic information

Reviews

“... Die recht komplexen Inhalte werden in logische Teilschritte gegliedert und dem Leser mit verständlichen Erklärungen in lockerer Sprachform nahe gebracht. Viele Zusammenhänge welche durch Machine Laerning [sic] heute wieder an die Oberfläche gespült werden, sind hier verständlich erklärt dargelegt. Die Lektüre ist auch für Nicht-Physiker und Nicht-Mathematiker interessant, wobei grundlegende Kenntnisse in Physik und Mathematik die Lektüre vereinfachen. Sehr empfehlenswert.”
Besonders hervorzuheben: “Didaktisch hervorragend” (Dipl.-Lehrer, Immobilienwirt (Diplom VWA) Jürgen Koblitz, FB Bauwesen FG Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Hochschule Zittau/Görlitz)

“Für meine Vorlesung "Modeliierung [sic] und Simulation komplexer Energiesysteme" eine ausgezeichnete Ergänzung der Literaturliste. Ich behandle in dieser Vorlesung die mathematische Modellierung technischer Systeme mit Modelica. Das Buch zeigt eine Systematik der Modelltypen und die Prinzipien des Vorgehens zur Gewinnung der Algebro-Differentialgleichungssysteme auf.” (Prof. Dipl.-Ing. Anton Haumer, Fakultät Elektro- und Informationstechnik, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg)