Skip to main content
  • Book
  • © 2014

Organisationsentwicklung – Freude am Change

  • Verschafft Überblick: Bietet fundierten Überblick über die aktuell relevanten Themen der Organisationsentwicklung

  • Anwendungsorientiert: Unterstützt die Entwicklung von Kriterien, die dem Leser helfen, gute Maßnahmen für die individuelle Ausgangslage in der Praxis einzuleiten

  • Bietet Orientierung: Mit zahlreichen konkreten Hinweisen und Tipps, wie zeitgemäße Organisationsentwicklung und Veränderungsmanagement gelingen können

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: Die Wirtschaftspsychologie (DWP)

Buying options

eBook USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-55442-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 37.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (10 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VI
  2. Einleitung und Zielsetzung

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 1-4
  3. Menschenbilder in Unternehmen

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 5-19
  4. Charakteristika von Organisationen

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 21-40
  5. Theoretische Grundlagen

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 41-76
  6. Anleitung zum Scheitern

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 77-92
  7. Inhalte und Anlässe

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 93-123
  8. Mobilisierung von Organisationen

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 125-138
  9. Erfolgsfaktoren der Organisationsentwicklung

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 139-150
  10. Instrumente für Veränderungsprozesse

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 151-162
  11. Ausblick

    • Simon Werther, Christian Jacobs
    Pages 163-169
  12. Back Matter

    Pages 171-174

About this book

Die zunehmende Internationalisierung, der Wettbewerbsdruck, der Wertewandel und die Notwendigkeit in immer stärker volatilen Märkten erfolgreich zu bleiben, treibt Unternehmen in immer häufigere und radikalere Veränderungsprozesse.

In diesem Buch wird etabliertes psychologisches Wissen in ganz besonderer Weise für Sie nützlich gemacht. In einem spannenden Dialog begegnen sich Wissenschaft und Praxis, um das spannende Thema Organisationsentwicklung umfassend abzubilden. Das gemeinsame Wissen ist so aufbereitet, dass alle, die in Unternehmen und Organisationen mit dem Gestalten und Erleben von Veränderungsprozessen zu  tun haben, die Grundlagen und Hintergründe besser verstehen. Und vor allen Dingen erhalten Sie zahlreiche gute Ideen und praktische Hinweise für Ihren Arbeitsalltag.

Einen Schwerpunkt legt das Buch auf innovative Ansätze des Changemanagements. Zahlreiche Praxisfälle illustrieren dabei das Vorgehen bei der tatsächlichen Veränderungsarbeit mit Menschen und Organisationen.

 

Die Zielgruppen

Dieses Buch richtet sich an Führungsverantwortliche in Großunternehmen und im Mittelstand. Genauso anregend ist es für Organisations- und Personalentwickler, Unternehmensberater, Wirtschaftspsychologen und Wirtschaftswissenschaftler sowie für Studierende der Psychologie und der Betriebswirtschaft. Es ist eine Bereicherung für alle, die sich mit Fragen des Wandels und der Innovation beschäftigen.

 

Die Autoren

Dr. Simon Werther, Diplom-Psychologe, systemischer Berater, Geschäftsführer eines Weiterbildungsinstituts und selbstständiger Berater, Coach und Trainer.

Christian Jacobs, Diplom-Psychologe, Ethnologe und Pädagoge, geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung, die sich auf die Themen der strategischen und kulturellen Mobilisierung konzentriert.

Keywords

  • Führungskultur, Change Management, Failure vermeiden
  • Gesunderhaltung der Mitarbeiter, Stressabbau, Change
  • Innovation, Psychologie der Mitarbeiter
  • Internationalität, Betriebskultur, Anpassung
  • Kooperation statt Konfrontation, Fusion
  • Mergers und Acquisitions, Fusion, Mitarbeiterzufriedenheit
  • Sozialpsychologische Aspekte, erfolgreiches Change Management
  • Strategieumsetzung, Mitarbeitermotivation
  • Unternehmens- und Organisationspraxis
  • Wirtschaftspsychologie für die Praxis
  • kulturwissenschaftliche und soziale Theorien, Change
  • wirtschafts¬psycho¬logische Perspektive

Reviews

“... Das Buch gibt einen gelungenen Überlick über Grundlagen und Hintergründe in Veränderungensprozessen und liefert auch konkrete, praktische Hinweise.” (Rouven Schäfer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, wirtschaftspsychologie-aktuell.de, 3. Februar 2017)

“... vermitteln einen gelungenen Überblick über die Besonderheiten in der Organisationsentwicklung und möchten so einen Beitrag zu deren Professionalisierung leisten ...” (Rouven Schäfer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 4, 2015)

Authors, Editors and Affiliations

  • Lehrstuhl Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München, München, Germany

    Felix C. Brodbeck, Ralph Woschée

  • Fakultät für Psychologie, Universität Wien, Wien, Austria

    Erich Kirchler

  • Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Münchner Institut für Systemische Weiterbildung (MISW), München, Germany

    Simon Werther

  • J&P GmbH, München, Germany

    Christian Jacobs

About the editors

Herausgeber der Reihe: Felix C. Brodbeck: Univ.-Prof. Dr. phil. habil., Dipl. Psych. Lehrstuhl Wirtschafts- und Organisationspsychologie Department Psychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München;

Erich Kirchler: Univ.-Prof. Dr.phil., habil., Dipl. Psych. Faculty of Psychology, University of Vienna Department of Applied Psychology: Work, Education and Economy;

Ralph Woschée: Dr. phil., Dipl. Psych., Dipl. Soz. Akademischer Rat am Lehrstuhl Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Department Psychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Autoren:

Dr. Simon Werther, Diplom-Psychologe, systemischer Berater, Geschäftsführer eines Weiterbildungsinstituts und selbstständiger Berater, Coach und Trainer. Er forscht und arbeitet rund um die Themenbereiche Führung, Kultur und Veränderung. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an zahlreichen Universitäten und Hochschulen sowie Autor vielfältiger Fachbücher und -publikationen.

Christian Jacobs, Diplom-Psychologe, Ethnologe und Pädagoge, geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung, die sich auf die Themen der strategischen und kulturellen Mobilisierung konzentriert. Zudem gibt er das kulturwissenschaftliche Magazin Earnest & Algernon heraus. Aktuelle Schwerpunkte in seiner Arbeit sind Innovation und High Performance Organisationen.

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-55442-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 37.99
Price excludes VAT (USA)