Advertisement

Prozessinnovation erfolgreich anwenden

Grundlagen und methodisches Vorgehen: Ein Management- und Lehrbuch mit Aufgaben und Fragen

  • Daniel R. A. Schallmo
  • Leo Brecht

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 1-10
  3. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 11-32
  4. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 33-59
  5. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 61-80
  6. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 81-98
  7. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 99-113
  8. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 115-127
  9. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 129-136
  10. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 137-149
  11. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 151-159
  12. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 161-175
  13. Daniel R. A. Schallmo, Leo Brecht
    Pages 177-180
  14. Back Matter
    Pages 181-188

About this book

Introduction

Aufgrund eines sich verändernden Umfelds wie z.B. die Deregulierung des Wettbewerbs, die Globalisierung von Märkten, die steigenden Kundenanforderungen und die Potenziale im technologischen Bereich, ist die prozessorientierte Ausrichtung der Organisation erforderlich, da der Kunde in den Mittelpunkt der Aktivitäten eines Unternehmens gestellt wird.

Innerhalb des vorliegenden Management- und Lehrbuchs werden wesentliche Grundlagen und vorliegende Ansätze im Prozessmanagement behandelt. Darauf aufbauend wird anhand von Anforderungen ein Vorgehensmodell der Prozessinnovation entwickelt und detailliert erläutert.

Neben den relevanten Inhalten und Beispielen enthält das Management- und Lehrbuch Aufgaben und Fragen. Die Aufgaben dienen der Anwendung des erlernten Wissens und unterstützen das fall- bzw. problembasierte Lernen; die Fragen dienen der Wissenskontrolle und Reflektion.

Die Leser des Management- und Lehrbuchs werden in die Lage versetzt, das Vorgehensmodell der Prozessinnovation mit Techniken und Ergebnissen zu verstehen und anzuwenden. Die vorgestellten Techniken müssen dabei nicht vollständig eingesetzt werden; vielmehr sollen die Techniken in der Form eingesetzt werden, um individuelle Projektanforderungen zu erfüllen.

 

Der Inhalt

Grundlagen.- Bestehende Ansätze im Prozessmanagement.- Vorgehensmodell der Prozessinnovation.- Techniken zur Analyse des Geschäftsmodells.- Techniken zur Planung der Prozessarchitektur.- Techniken zur Entwicklung der Prozessvision.- Techniken zur Entwicklung der Prozessleistungen.- Techniken zur Planung des Prozessablaufs.- Techniken zur Erstellung der Prozessführung.- Techniken zur Implementierung des Prozessdesigns.

 

Die Autoren

Dr. Daniel R.A. Schallmo ist an der Universität Ulm in Forschung und Lehre tätig. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Innovation von Geschäftsmodellen. In der Lehre deckt Daniel Schallmo die Gebiete Prozessmanagement, Innovationsmanagement und Geschäftsmodell-Innovation ab. Er ist Autor von Publikationen, Mitglied in Forschungsgesellschaften, Gutachter für wissenschaftliche Veröffentlichungen und Berater für Unternehmen.

Prof. Dr. Leo Brecht leitet das ITOP – Institut für Technologie- und Prozessmanagement an der Universität Ulm. Seine Schwerpunkte sind Methoden im Spannungsfeld Strategie & Innovation, Prozesse und Technologie. Leo Brecht ist Verwaltungsrat zweier KMUs und Associate Professor an der Universität St. Gallen.

Keywords

Prozessentwicklung Prozessgestaltung Prozesslandkarte Prozessmanagement Prozessvision

Authors and affiliations

  • Daniel R. A. Schallmo
    • 1
  • Leo Brecht
    • 2
  1. 1.Institut für Technologie- und ProzessmanagementUniversität UlmUlmGermany
  2. 2.Institut für Technologie- und ProzessmanagementUniversität UlmUlmGermany

Bibliographic information