Statistik

Eine Einführung mit interaktiven Elementen

  • Hans-Joachim Mittag

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Beschreibende Statistik

    1. Front Matter
      Pages 1-2
    2. Hans-Joachim Mittag
      Pages 3-12
    3. Hans-Joachim Mittag
      Pages 13-22
    4. Hans-Joachim Mittag
      Pages 23-36
    5. Hans-Joachim Mittag
      Pages 37-56
    6. Hans-Joachim Mittag
      Pages 57-74
    7. Hans-Joachim Mittag
      Pages 75-84
    8. Hans-Joachim Mittag
      Pages 85-94
    9. Hans-Joachim Mittag
      Pages 95-110
    10. Hans-Joachim Mittag
      Pages 111-126
  3. Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik

    1. Front Matter
      Pages 127-128
    2. Hans-Joachim Mittag
      Pages 129-150
    3. Hans-Joachim Mittag
      Pages 151-172
    4. Hans-Joachim Mittag
      Pages 173-192
    5. Hans-Joachim Mittag
      Pages 193-200
    6. Hans-Joachim Mittag
      Pages 201-212
    7. Hans-Joachim Mittag
      Pages 213-235
    8. Hans-Joachim Mittag
      Pages 237-256
    9. Hans-Joachim Mittag
      Pages 257-268

About this book

Introduction

Ausgezeichnet bei zwei europäischen Comenius-EduMedia-Wettbewerben als inhaltlich und didaktisch beispielhaft, bietet diese bewährte Einführung in die Statistik auch in der dritten wesentlich überarbeiteten und erweiterten Auflage folgende Pluspunkte:

Hervorragende Eignung für das Selbststudium:
Das Werk wird z. B. an der FernUniversität Hagen in mehreren Studiengängen eingesetzt.

Praxisnähe und Interdisziplinarität:
Die Relevanz von Methodenkompetenz wird anhand motivierender Beispiele aus unterschiedlichen Anwendungsfeldern der Statistik illustriert.

Hohe Aktualität:
Das Buch greift aktuelle Themen auf, z. B. die Themen "Armut" und "Messung von Lebenszufriedenheit",  die Pisa-Studien und den letzten Bericht der Vereinten Nationen zum Human Development Index. 

Direkte Links zu motivierenden Pressemeldungen:
Die Aktualität und Alltagsnähe wird durch Verknüpfungen mit  anregenden Artikeln in überregionalen Zeitungen und Zeitschriften unterstrichen.

Betonung von Visualisierung:
Das Werk enthält eine Vielzahl, z.T. ganz neuer, mehrfarbiger Abbildungen.  Auch die interaktiven Lernobjekte für Desktop oder Smartphone und Tablet dienen ganz der Verständnisunterstützung.

Breites Übungsangebot:
Der Pool sorgfältig konzipierter Aufgaben und Lösungen wurde erweitert und mit interaktiven Lernobjekten verknüpft. 

Ergänzende Webseite:
Das Lehrbuch wird durch eine Webseite ergänzt,  über die alle Animationen, alle interaktiven Experimente und alle im Werk aufgeführten Internetadressen frei zugänglich sind.

Keywords

Beschreibende/deskriptive Statistik E-Learning / Multimedia Interaktive statistische Experimente Methodenkompetenz Schließende/induktive Statistik Wahrscheinlichkeitsrechnung

Authors and affiliations

  • Hans-Joachim Mittag
    • 1
  1. 1.Fakultät für Kultur- und SozialwissenschaftenFernUniversität in HagenHagenGermany

Bibliographic information