Hydraulische Pressen und Druckflüssigkeitsanlagen

Zweiter Band Pressen für die Herstellung und Verarbeitung von Rohren, Hohlkörpern, Platten und Blechen aus Stahl

  • Ernst Müller

About this book

Introduction

Das Anwendungsgebiet der hydraulischen Pressen in fast allen In­ dustriezweigen ist außerordentlich groß; trotzdem findet man in der technischen Literatur - abgesehen von einigen ausführlichen Auf­ sätzen in Zeitschriften über Einzelausführungen - nur spärliche An­ gaben, die teilweise durch die fortgeschrittene Entwicklung schon überholt sind. In dem schon in zwei Auflagen im Springer-Verlag erschienenen Buch "Hydraulische Schmiedepressen und Kraftwasseranlagen" wurde zum ersten Male ein Sondergebiet herausgegriffen, nach Konstruktionen und Antriebsarten geordnet und eingehend behandelt. Wie vorauszu­ sehen war, fand dieses Buch in der Praxis eine gute Aufnahme, und so kam die Anregung, als Fortsetzung dieser ersten Arbeit ein zweites Buch über hydraulische Pressen und Einrichtungen herauszugeben, die in verwandten Betrieben zur Anwendung kommen. Dieses nun vorliegende Buch hat den Haupttitel Hydraulische Pressen und Druckflüssigkeitsanlagen H. Band erhalten und ist mit dem Unter­ titel "Pressen für die Herstellung und Verarbeitung von Rohren, Hohl­ körpern, Platten und Blechen aus Stahl" versehen. Das frühere Buch erscheint künftig unter dem Haupttitel Hydrau­ lische Pressen und Druckflüssigkeitsanlagen I. Band und erhält den Untertitel "Pressen und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Freiform-und Gesenkschmiedestücken". Hierdurch wird der eng e Zusammenhangder Fachgebiete durch einen einheitlichen Haupttitel auch in der äußeren Form hervorgehoben. Das Buch soll in erster Linie allen Technikern eine Unterstützung bieten, die in Rohr- und Walzwerken, Kesselschmieden, auf Werften oder im Fahrzeug-und Behälterbau mit hydraulischen Maschinen um­ zugehen haben. Ebenso nützlich wird es aber auch für Planungs­ ingenieure, Konstrukteure und Studierende an Hoch-und Fachschulen sein und damit zur Verbreitung des fachlichen Allgemeinwissens beitragen.

Keywords

Abkantpresse Arbeit Biegen Einheit Entwicklung Hydraulik Ingenieur Kaltfließpressen Konstruktion Maschine Planung Praxis Pressen Stahl Steuerung

Authors and affiliations

  • Ernst Müller
    • 1
  1. 1.DuisburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-53021-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1955
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-53022-7
  • Online ISBN 978-3-642-53021-0
  • About this book