Advertisement

Ein- und mehrstufige Lagerhaltung

  • Hubert Fratzl

Part of the Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge book series (WIRTSCH.BEITR., volume 62)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Hubert Fratzl
    Pages 1-3
  3. Hubert Fratzl
    Pages 22-72
  4. Hubert Fratzl
    Pages 73-126
  5. Hubert Fratzl
    Pages 127-158
  6. Hubert Fratzl
    Pages 159-160
  7. Back Matter
    Pages 161-192

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die Lagerproblematik in Handelsbetrieben. Bei Unsicherheiten im Bedarf und vorgegebenem Servicegrad wird die Lagermenge minimiert. Es vergleicht die gängigen theoretischen Methoden und wählt jene für die Praxis relevanten aus. Das bislang ungelöste Problem der Optimierung von mehrstufigen Lagersystemen (Zentrallager - Filiallager) wird durch ein spezielles Verfahren gelöst. Die spezifische Situation der Lagerhaltung in Großhandelsbetrieben wird in Form einer Case-Study erörtert. Ziel des Buches ist es, für diese spezielle Situation des Handels ein praktisch erprobtes Lösungsverfahren anzubieten und Tips für die Implementierung zu geben. Der Leser, der sich mit dem Problem der Lagerhaltung im Handel beschäftigen will, erspart sich nicht nur langwieriges Literaturstudium, sondern erhält auch neben Verfahrensvergleichen einen Lösungsvorschlag durchgerechnet und ausprogrammiert. Durch die Beschreibung sämtlicher Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Lösung erhält das Buch höchste Relevanz für den Praktiker. Das Buch wurde im November 1991 mit dem Preis der Österreichischen Gesellschaft für Operations Research ausgezeichnet.

Keywords

Handel Industrie Management Operations Research Optimierung Organisation Planung Praxis Qualität Sensitivität Service Simulation Systemanalyse Systeme lineare Optimierung

Authors and affiliations

  • Hubert Fratzl
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-52134-8
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1992
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0602-1
  • Online ISBN 978-3-642-52134-8
  • Series Print ISSN 1431-2034
  • Buy this book on publisher's site