Pathologie des Nervensystems I

Durchblutungsstörungen und Gefäßerkrankungen des Zentralnervensystems

  • Jorge Cervós-Navarro
  • Hartmut Schneider
  • Günter Ule

Part of the Spezielle pathologische Anatomie book series (SPEZIELLE, volume 13 / 1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Günter Ule, Jorge Cervós-Navarro, Hartmut Schneider
    Pages 3-210
  3. Günter Ule, Jorge Cervós-Navarro, Hartmut Schneider
    Pages 211-510
  4. Back Matter
    Pages 651-668

About this book

Introduction

Die ersten Planungen für den Abschnitt "Nervensystem" im Rahmen des Doerr-Seifert-Uehlinger - damals noch unter der Redaktion von S. SCHEIDEG­ GER - reichen bis in die fünziger Jahre zurück. Ihre Realisierung stieß lange auf Schwierigkeiten, da geeignete und einsatzbereite Mitarbeiter für die verschie­ denen Kapitel der speziellen pathologischen Anatomie des Nervensystems nur schwer zu gewinnen waren. Inzwischen sind mehr als zwanzig Jahre vergangen. Vieles hat sich geändert. Die Neuropathologie ist heute an den meisten westdeutschen Universitäten insti­ tutionalisiert, ihr Erfahrungsgut - soweit für die ärztliche Praxis wichti- in den Gegenstandskatalog der ärztlichen Ausbildung aufgenommen. Der ohnehin zeitraubende Aufbau von Abteilungen und Instituten für Neuro­ pathologie fiel allerdings in jene schwierige und unproduktive Phase der Unruhe und Umstrukturierung an unseren Universitäten und wurde so beeinträchtigt und verzögert. Darüber hinaus haben zusätzliche Belastungen der Vertreter unse­ res Faches im Rahmen der an manchen Universitäten ausufernden akademischen Selbstverwaltung Kräfte gebunden, die der wissenschaftlichen Aktivität verloren gehen mußten. Zwar ist jeder von ihnen weiterhi~ bemüht, wissenschaftliche Anregungen aus der Tagesarbeit aufzugreifen und eigene Fragestellungen zu verfolgen; die Bereitschaft, sich zielstrebig und systematisch in größere Kapitel der Neuropathologie zu vertiefen, um sie zugleich übersichtlich, umfassend und dem aktuellen Wissensstand entsprechend darzustellen, ist jedoch immer geringer geworden. Vielen Fachkollegen erscheint diese Art der wissenschaftlichen Tätig­ keit mit verbindlichen Terminverpflichtungen neben der Routine und zusätzlich zu persönlichen Forschungsinteressen zeitlich zu belastend und daher nicht trag­ bar.

Keywords

Aneurysma Biochemie Elektronenmikroskopie Hirnblutung Hirnerkrankung Histologie Hypoxie Nervensystem Neuropathologie Pathologie Rückenmark Trauma Tumor Wirbelsäule zentrales Nervensystem

Authors and affiliations

  • Jorge Cervós-Navarro
    • 1
  • Hartmut Schneider
    • 1
  1. 1.Institut für NeuropathologieUniversitätsklinikum SteglitzBerlin 45Deutschland

Editors and affiliations

  • Günter Ule
    • 1
  1. 1.Institut für Neuropathologie der UniversitätHeidelberg 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-51152-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-51153-0
  • Online ISBN 978-3-642-51152-3
  • Series Print ISSN 0081-3699
  • About this book