Advertisement

Ein Roboteraktions-planungssystem

  • Bernhard J. Frommherz

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 260)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XI
  2. Bernhard J. Frommherz
    Pages 1-16
  3. Bernhard J. Frommherz
    Pages 17-54
  4. Bernhard J. Frommherz
    Pages 55-70
  5. Bernhard J. Frommherz
    Pages 71-78
  6. Bernhard J. Frommherz
    Pages 79-93
  7. Bernhard J. Frommherz
    Pages 94-96
  8. Back Matter
    Pages 97-137

About this book

Introduction

In dem Buch wird eine neuartige Planungsmethode behandelt, durch die die bisherigen Ansätze der Künstlichen Intelligenz sinnvoll ergänzt werden. Wie auch bei anderen Planungssystemen aus der Literatur wurde die Robotik als Anwendungsbereich gewählt, da sich dort viele Teilprobleme sehr anschaulich beschreiben lassen. Der wesentliche Unterschied zu existierenden Systemen besteht in der Fähigkeit, dynamisch umzuplanen, falls dies aufgrund zusätzlich auftretender Restriktionen notwendig wird. Der gewählte Ansatz der "heuristischen Suche" erlaubt es dabei, sowohl auf ein vollständiges Neuplanen, als auch auf die Vorausberechnung von alternativen Plänen zu verzichten. Außerdem ermöglicht er, die verschiedenen Teilsysteme, wie z.B. die Bahnplanung, sinnvoll in den gesamten Planungsprozeß zu integrieren. Neben der Darstellung des theoretischen Hintergrunds wird das Verfahren durch zahlreiche Beispiele erläutert.

Keywords

Handel Intelligenz Planung Roboter Robotik Systeme Verfahren

Authors and affiliations

  • Bernhard J. Frommherz
    • 1
  1. 1.Karlsruhe 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-51150-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-53401-3
  • Online ISBN 978-3-642-51150-9
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • Buy this book on publisher's site