Finite Elemente Programme für Platten und Schalen

  • E. Hinton
  • D. R. J. Owen
  • Gerhard Krause

About this book

Introduction

Das Buch geht über die Beschreibung der Methode oder spezieller Programme weit hinaus: Es bietet einen relativ einfachen Zugang, indem lediglich geringe mathematische Vorkenntnisse (Differentialgleichungen und Matrizenrechnung) erwartet und die Voraussetzungen der schubweichen Plattentheorie und einer speziellen Schalentheorie so weit dargestellt werden, wie man sie zum Aufstellen der finiten Gleichungen benötigt. Die hergeleiteten Bezeichnungen sind nicht nur relativ leicht nachvollziehbar, sondern werden in Form von Programmen praktisch vermittelt; die Umsetzung wird an praxisorientierten Beispielen demonstriert. Die Programme können dazu dienen, sie auf eigene Probleme anzuwenden, die Software weiter auszubauen oder aber verfeinerte Algorithmen zu implementieren. Diese Ausgabe ist gegenüber dem englischen Original erweitert und aktualisiert worden.

Keywords

Algorithmen Algorithmus Beton Finite-Elemente-Programme Fourier-Reihe Matrizen Matrizenrechnung Modellierung Platten Schalen Vektor lineare Optimierung

Editors and affiliations

  • E. Hinton
    • 1
  • D. R. J. Owen
    • 1
  • Gerhard Krause
    • 2
  1. 1.Dept. of Civil EngineeringUniversity College of SwanseaUK
  2. 2.ViemheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-50182-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51546-3
  • Online ISBN 978-3-642-50182-1
  • About this book