Aktuelle Therapie des Oesophaguskarzinoms

  • P. Langhans
  • H. W. Schreiber
  • R. Häring
  • R. Reding
  • J. R. Siewert
  • H. Bünte
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Zur Geschichte der Oesophaguschirurgie

    1. D. Zillig, R. Reding
      Pages 1-7
  3. Anatomie und Pathologie

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. W.-W. Höpker
      Pages 66-82
    3. B. Sprakel, P. Langhans, G. Heidl, B. Reers, R. Hallerbach
      Pages 83-91
    4. G. Heidl, P. Langhans, B. Tünnerhoff, V. Krieg, K. Dunkel, W. Böcker
      Pages 92-97
    5. A. H. Hölscher, T. Iizuka
      Pages 98-110
  4. Klinik und perioperative Maßnahmen

    1. Front Matter
      Pages 111-111
    2. H.-D. Janisch, D. Von Kleist, Ch. Pfretzschner, K. E. Hampel
      Pages 113-115
    3. K.-J. Wolf, T. Römer, T. Nauert
      Pages 116-126
    4. H. Grimm, K. Hamper, N. Soehendra
      Pages 127-136
  5. Chirurgische Strategie und Therapiekonzept

About these proceedings

Introduction

Dieses Buch befaßt sich ausschließlich mit dem Plattenepithelkarzinom der Speiseröhre, die Einzelartikel zahlreicher Autoren werden in 5 Abschnitten zusammengefaßt: Anatomie und Pathologie, Klinik und perioperative Maßnahmen, chirurgische Strategie und Therapiekonzept, spezielle Techniken - Komplikationen und palliative Therapieformen. Besonderer Wert wird in diesem Buch darauf gelegt, die heute noch sehr unterschiedlichen Therapiestrategien und Konzepte besonders erfahrener Chirurgen auf diesem Gebiet aufzuzeigen und eine Standardtherapieempfehlung zu erarbeiten. Weiterhin werden aber auch Folgeerkrankungen aufgrund von operativen Oesopaguskarzinomen aufgezeigt und diskutiert. Gerade aber wegen der schlechten Prognose dieses Tumorleidens werden operativ - chemotherapeutische und radiologische Maßnahmen besprochen und als wirksame Palliation empfohlen.

Keywords

Chirurgische Therapie Epidemiologie Klassifikation Klinik Palliation Perioperative Maßnahmen Plattenepithelkarzinom der Speiseröhre pathologische Anatomie

Editors and affiliations

  • P. Langhans
    • 1
  • H. W. Schreiber
    • 2
  • R. Häring
    • 3
  • R. Reding
    • 4
  • J. R. Siewert
    • 5
  • H. Bünte
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Allgemeine ChirurgieUniversität MünsterMünsterDeutschland
  2. 2.Chirurgische KlinikUniversitäts-Krankenhaus EppendorfHamburg 20Deutschland
  3. 3.Abt. f. Allgemein-, Gefäß und ThoraxchirurgieUniversitätsklinikum Steglitz der FUBBerlin 45Deutschland
  4. 4.Klinik für ChirurgieWilhelm-Pieck-Universität RostockRostockDeutschland
  5. 5.Chirurgische Klinik und PoliklinikTUM Klinikum rechts der IsarMünchen 80Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-47583-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-47585-6
  • Online ISBN 978-3-642-47583-2
  • About this book