Zukunftsweisende Konzepte für die EDV-Ausbildung

Dargestellt am Beispiel der strategischen EDV-Ausbildungsplanung der Wirtschaftsuniversität Wien

  • Lore Alkier

Part of the Beiträge zur Wirtschaftsinformatik book series (WIRTSCH.INFORM., volume 1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Lore Alkier
    Pages 1-3
  3. Lore Alkier
    Pages 5-21
  4. Back Matter
    Pages 191-207

About this book

Introduction

Die Autorin stellt einen Gestaltungsrahmen für die wirtschaftswissenschaftliche EDV-Grundausbildung vor. Damit sollen einerseits breite Kenntnisse auf dem Gebiet der Informationsverarbeitung und deren Anwendungsmöglichkeiten in Studium und Beruf sichergestellt werden. Anderseits soll aber den Studierenden auch praktische Erfahrung im Einsatz von Endbenutzerwerkzeugen auf modernen Arbeitsplatzrechnern vermittelt werden. Ausgangspunkt dabei ist die spezifische Situation an der Wirtschaftsuniversität Wien. Es werden aber auch externe Einflußfaktoren wie z.B. die Forderungen der Wirtschaft bezüglich einer verstärkten Praxisorientierung der universitären Lehre oder die Entwicklung der Studentenzahlen in die Betrachtungen miteinbezogen. Weitere Schwerpunkte sind die verschiedenen Einsatzformen der EDV im Rahmen der universitären Ausbildung sowie die Darstellung ausgewählter Ausbildungskonzepte im Ausland. Unter Berücksichtigung der technologischen Möglichkeiten und der zu beachtenden Rahmenbedingungen erstellt die Autorin eine Neukonzeption für die EDV-Ausbildung, die neben den künftigen inhaltlichen Schwerpunkten auch organisatorische und finanzielle Aspekte umfaßt.

Keywords

Administration Arbeitsplatzrechner Betriebswirtschaftslehre (BWL) Computer Endbenutzerwerkzeuge Hardware Informatik Informationsverarbeitung Informationswirtschaft Produktivität Simulation Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Lore Alkier
    • 1
  1. 1.Abteilung für WirtschaftsinformatikWirtschaftsuniversität WienWienÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-46926-8
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1992
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0568-0
  • Online ISBN 978-3-642-46926-8
  • Series Print ISSN 1431-0872
  • About this book