Skip to main content
  • Textbook
  • © 2013

Festigkeitslehre

Authors:

(view affiliations)
  • Einführung in die Festigkeitslehre

  • Mit zahlreichen ausgearbeiteten Beispielen

  • 4. Auflage mit neuen Kapiteln über Flächentragwerke, über die Fließgelenktheorie und über die Randelementemethode

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Buying options

eBook
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-40752-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (16 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XV
  2. Einleitung

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 1-4
  3. Mathematische Grundlagen

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 5-18
  4. Grundlagen der Elastizitätstheorie

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 19-105
  5. Prinzipien der virtuellen Arbeiten

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 107-133
  6. Energieprinzipien

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 135-152
  7. Lineare Stabtheorie

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 153-253
  8. Prinzipien der virtuellen Arbeiten in der linearen Stabtheorie

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 255-278
  9. Lineare Theorie ebener Flächentragwerke

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 279-317
  10. Stabilitätsprobleme

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 319-362
  11. Anstrengungshypothesen

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 363-378
  12. Nichtlinear elastisches und anelastisches Materialverhalten

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 379-395
  13. Fließgelenktheorie I. Ordnung für Stäbe

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 397-419
  14. Grundlagen der Plastizitätstheorie

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 421-442
  15. Traglastsätze der Plastizitätstheorie

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 443-455
  16. Näherungslösungen

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 457-496
  17. Experimentelle Methoden

    • Herbert A. Mang, Günter Hofstetter
    Pages 497-532
  18. Back Matter

    Pages 533-552

About this book

Festigkeitslehre

Das Buch enthält eine umfassende Einführung in die traditionell als Festigkeitslehre bezeichnete Fachdisziplin Technische Mechanik deformierbarer fester Körper. Nach den wesentlichen mathematischen Grundlagen dieses Fachgebietes werden die folgenden Teilgebiete behandelt:

- Grundlagen der Elastizitätstheorie

- Prinzipien der virtuellen Arbeiten

- Energieprinzipien

- lineare Stabtheorie

- lineare Theorie ebener Flächentragwerke

- Stabilitätsprobleme

- Anstrengungshypothesen

- anelastisches Werkstoffverhalten

- Fließgelenktheorie I. Ordnung für Stäbe

- Grundlagen der Plastizitätstheorie einschließlich der Traglastsätze

- Näherungslösungen

- experimentelle Methoden

Anhand zahlreicher vollständig ausgearbeiteter Beispiele wird die Leistungsfähigkeit analytischer, numerischer und experimenteller Methoden der Festigkeitslehre zur Lösung technischer Aufgaben demonstriert.

Die Zielgruppen

Studierende des Bauingenieurwesens und Maschinenbaus an Technischen Universitäten sowie in der Praxis tätige Ingenieure 

Die Autoren

Herbert A. Mang

Institut für Mechanik der Werkstoffe und Strukturen, Technische Universität Wien - Webseite: http://www.imws.tuwien.ac.at/

Günter Hofstetter

Institut für Grundlagen der Technischen Wissenschaften, Arbeitsbereich für Festigkeitslehre und Baustatik, Universität Innsbruck - Webseite: http://www.uibk.ac.at/bft/

Keywords

  • Elastizitätstheorie
  • Kontinuumsmechanik
  • Materialverhalten
  • Plastizitätstheorie
  • Stabtheorie
  • Stabtragwerke

Reviews

“Ein weit über den üblichen Umfang der Festigkeitslehrbücher hinausgehendes Werk und für den an vertiefenden Kenntnissen Interessierten besonders geeignetes Lehrbuch.” (Dipl.-Ing. Dipl.-Math. Hubert Dammer, Fachbereich II – Mathematik – Physik – Chemie, Beuth Hochschule für Technik Berlin)

Authors and Affiliations

  • Fakultät für Bauingenieurwesen, TU Wien, Austria

    Herbert A. Mang

  • Fakultät für Bauingenieurwesen/Archit., Universität Innsbruck, Austria

    Günter Hofstetter

About the authors

Herbert A. Mang

Institut für Mechanik der Werkstoffe und Strukturen, Technische Universität Wien

Webseite: http://www.imws.tuwien.ac.at/

Geboren 1942. Dipl.-Ing. (Bauingenieurwesen) 1967 und Dr. techn. 1970 an der TUWien. Ph. D. 1974 an der Texas Tech University in Lubbock. 1975-76 Visiting Scholar an der Cornell University in Ithaca. 1977 Habilitation an der TU-Wien. 1979 Visiting Fellow an der University of Tokyo. 1981 UNIDO-Konsulent am Research Institute for Mechanical Engineering in Zhengzhou, China. Seit 1983 O.Univ.-Prof. für Festigkeitslehre an der TU-Wien. Dr.techn.h.c. der Universität Innsbruck, Dr.mont.h.c. der Montanuniversität Leoben und Dr.h.c. der TU Kiew, der TU Krakau sowie der TU Prag. Wirkl. Mitglied der Österr. Akademie der Wissenschaften, auswärt. Mitglied der U.S. National Academy of Engineering, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften,der Ingenieurakademie der Tschech. Republik, der Poln. Akademie der Wissenschaften, Warschau, und der Poln. Akademie der Wissenschaften und Künste, Krakau, korresp. Mitglied der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Ehrenmitglied der Ungar., der Slowak. und der Alban. Akademie der Wissenschaften sowie Mitglied weiterer Akademien.

 Günter Hofstetter

Institut für Grundlagen der Technischen Wissenschaften, Arbeitsbereich für Festigkeitslehre

und Baustatik, Universität Innsbruck Webseite: http://www.uibk.ac.at/bft/

Geboren 1959. Dipl.-Ing. (Bauingenieurwesen) 1983 und Dr. techn. 1987 an der TUWien. 1988 Dr. Ernst Fehrer Preis der TU-Wien. 1989 Visiting Scholar an der University

of California at Berkeley. 1994 Habilitation an der TU-Wien. Seit 1995 O.Univ.- Prof. für Festigkeitslehre an der Universität Innsbruck.

Bibliographic Information

Buying options

eBook
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-40752-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout