Advertisement

Kanalinspektion

Zustände erkennen und dokumentieren

  • Klaus-Peter Bölke

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Klaus-Peter Bölke
    Pages 1-5
  3. Klaus-Peter Bölke
    Pages 7-24
  4. Klaus-Peter Bölke
    Pages 25-41
  5. Klaus-Peter Bölke
    Pages 43-92
  6. Klaus-Peter Bölke
    Pages 93-143
  7. Klaus-Peter Bölke
    Pages 145-167
  8. Klaus-Peter Bölke
    Pages 169-196
  9. Klaus-Peter Bölke
    Pages 197-319
  10. Klaus-Peter Bölke
    Pages 321-331
  11. Klaus-Peter Bölke
    Pages 333-376
  12. Klaus-Peter Bölke
    Pages 377-394
  13. Klaus-Peter Bölke
    Pages 395-420
  14. Klaus-Peter Bölke
    Pages 421-429
  15. Klaus-Peter Bölke
    Pages 431-452
  16. Klaus-Peter Bölke
    Pages 453-500
  17. Klaus-Peter Bölke
    Pages 501-502
  18. Back Matter
    Pages 503-580

About this book

Introduction

Die 4. Auflage des Fachbuchs ist wiederum ganz auf die Erfordernisse von Inspektionsfirmen, Ingenieurbüros und kommunalen Verwaltungen sowie der praxisbezogenen Lehre bei der Lehrlings- und Studentenausbildung an Fachschulen und Universitäten ausgelegt. Es wird eine klare Trennung zwischen fachlich inhaltlichem und handwerklichem Wissen vermittelt. Hauptthemen sind:

  • Ursache-Wirkungsprinzip für die Zustandserkennung,
  • Zustandsdefinitionen und Berücksichtigung der Vereinfachung der Umsetzung der EN 13508-2,
  • handwerkliche Grundregeln für die TV-Inspektion, auch unter Aufnahme neuer Inspektionsmethoden wie des „elektronischen Spiegels“.

Daneben bietet das Buch praxisbezogene Themen wie:

  • Materialspezifika,
  • Technikinformationen zu TV-Anlagen,
  • Dokumentation,
  • Hinweise zum Umgang mit Klassifizierungsmodellen,
  • Hinweise für den Aufbau eines effektiven Leistungsverzeichnisses sowie
  • Ausführungen zu Arbeitsschutz und Sicherheit.

Keywords

Abwasseranlagen Abwassertechnik Inspektionspraxis Kanalbetrieb Kanalisation Kanalzustand Kanäle Sanierung Schächte Wasserbau

Authors and affiliations

  • Klaus-Peter Bölke
    • 1
  1. 1.Q E ConsultingGüssingAustria

Bibliographic information