Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure

  • David Müller

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. David Müller
    Pages 69-157
  3. David Müller
    Pages 159-228
  4. David Müller
    Pages 229-280
  5. David Müller
    Pages 281-318
  6. David Müller
    Pages 319-402
  7. David Müller
    Pages 515-541
  8. David Müller
    Pages 543-575
  9. Back Matter
    Pages 577-594

About this book

Introduction

Ingenieure tragen wesentlich dazu bei, dass Unternehmen ihre Ziele erreichen und wirtschaftlich erfolgreich sind. Dafür ist einerseits betriebswirtschaftliches Know-how Voraussetzung sowie andererseits ein Grundverständnis des Zusammenwirkens von Technik und Ökonomie unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Konsequenzen sowie unternehmerischer Rahmenbedingungen. Beide Seiten angemessen zu berücksichtigen und deren Zusammenspiel darzustellen, ist zentrales Anliegen des vorliegenden Buches. Neben den klassischen Grundlagenbereichen (Produktion, Absatz und Marketing, Finanzierung, Jahresabschluss und Unternehmensführung) werden spezielle Themen aus der Kosten- und Investitionsrechnung vertiefend präsentiert, die eine hohe Affinität zur Ingenieurstätigkeit aufweisen. Darüber hinaus ist in der zweiten Auflage dem Bereich der Produktplanung und Produktgestaltung ein eigenständiges Kapitel gewidmet worden. In allen anderen Kapiteln wurden die entsprechenden Normen und Richtlinien integriert.

Über die Website zum Buch, www.bwl-für-ingenieure.de, sind in bewährter Form Lösungen zu den Übungsaufgaben und der Kontakt zum Autor verfügbar.

 

Der Inhalt

·         Wesentliche Merkmale von Unternehmen, Produkten und Standorten
·         Unternehmensführung
·         Produktplanung und Produktgestaltung
·         Produktion
·         Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse
·         Kostenrechnung
·         Investition und wertorientierte Steuerung
·         Finanzierung
·         Absatz und Marketing

 

Die Zielgruppe

Studierende aller Ingenieurswissenschaften
Ingenieure, die ihr betriebswirtschaftliches Wissen ergänzen und vertiefen möchten

 

Der Autor
Prof. Dr. rer. pol. habil. David Müller ist seit 2012 Gastprofessor für Rechnungswesen und Controlling an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus. Zuvor war er Juniorprofessor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Ilmenau, wo er 2011 habilitiert wurde und die Vertretung des Lehrstuhls für Rechnungswesen und Controlling übernahm. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Planung und Steuerung von Investitionen, Fragen des Controllings in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie die Modellierung von ökonomischen Aspekten in der Produktentwicklung.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Grundlagen Ingenieure Rechnungswesen Unternehmensführung

Authors and affiliations

  • David Müller
    • 1
  1. 1.Universität Cottbus, Lehrstuhl ABWL und Besondere desBrandenburgische TechnischeCottbusGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-36057-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-36056-5
  • Online ISBN 978-3-642-36057-2
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book