Advertisement

Lebensmittelanalytik

  • Reinhard Matissek
  • Gabriele Steiner
  • Markus Fischer

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 3-5
    3. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 7-12
  3. Qualität im Labor

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 15-37
    3. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 39-42
  4. Verfahren in der Lebensmittelanalytik

    1. Front Matter
      Pages 43-43
    2. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 45-155
  5. Untersuchung von Lebensmitteln

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 159-187
    3. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 189-252
    4. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 253-295
    5. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 297-347
    6. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 349-450
    7. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 451-509
    8. Reinhard Matissek, Gabriele Steiner, Markus Fischer
      Pages 511-557
  6. Back Matter
    Pages 559-579

About this book

Introduction

Kompetenz in Lebensmittelanalytik erfordert das Verstehen und Anwenden sowohl moderner instrumenteller Analysenverfahren als auch klassisch-herkömmlicher Methoden. Das Trainieren methodisch-strategischer Vorgehensweisen ist ebenso relevant wie die Fähigkeit zur Beurteilung von Methoden und Ergebnissen. Die fünfte Auflage dieses Lehrbuches wurde grundlegend modernisiert und erheblich erweitert. Neu aufgenommen wurden aktuelle Analyten, beispielsweise 3-MCPD-Ester, HMF, Nitrosamine sowie wichtige instrumentelle Techniken, wie Realtime-PCR, NMR, HPTLC und denaturierende HPLC. Der ganzheitliche Ansatz wird durch Kapitel zur Bewertung von Methoden und Ergebnissen und zum Qualitätsmanagement komplettiert.

Klar und verständlich verfasste Arbeitsanweisungen gestatten die Ermittlung von Major- und Minorbestandteilen eines Lebensmittels sowie von Zusatzstoffen und Kontaminanten. Authentizitäts- und Herkunftsnachweise sind möglich. Die Auswahl des richtigen Analyseverfahrens, schnelles Auffinden von Analyten, Agentien und Gerätschaften sowie eine gute Übersichtlichkeit werden durch den einheitlichen Aufbau der Kapitel erleichtert:

-       Informationen zum chemisch-analytischen Hintergrund

-       Prinzip der Methode / zugrundeliegende Reaktionen

-       geprüfte Durchführungsanweisungen

-       Hinweise zur Aus- und Bewertung der Ergebnisse

-       Tipps und Tricks für die Praxis

 

Studierende der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften sowie anderer Life Sciences können von diesem Buch profitieren. Praktizierende in den Bereichen Qualitätsmanagement, Forschung und Entwicklung in den verschiedenen lebensmittelchemischen Einrichtungen von Industrie, Behörden, Handelslaboren und Hochschulen finden hier ein handliches Arbeits- und Nachschlagewerk.

 

Die Autoren:

Prof. Dr. Reinhard Matissek, Lebensmittelchemisches Institut (LCI) des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V.

Dr. Gabriele Steiner, Chemisches und Veterinär-Untersuchungsamt Stuttgart

Prof. Dr. Markus Fischer, Universität Hamburg, Institut für Lebensmittelchemie

Keywords

Analytische Chemie Chemische Analyse Lebensmittelanalytik Lebensmittelchemie Lebensmitteluntersuchung

Authors and affiliations

  • Reinhard Matissek
    • 1
  • Gabriele Steiner
    • 2
  • Markus Fischer
    • 3
  1. 1.Inst. LebensmittelchemieBundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V.KölnGermany
  2. 2.Chemisches und Veterinär- Untersuchungsamt StuttgartFellbachGermany
  3. 3.Universität Hamburg Institut für LebensmittelchemieHamburgGermany

Bibliographic information